Über 30 Anträge hatten die Fraktionen zum Haushalt 2018 im Kreistag eingebracht, aber der Eindruck täuscht: Das von Landrat Thorsten Stolz (SPD) Anfang November vorgestellte Zahlenwerk war bereits so gestaltet, dass nur noch an kleineren Stellschrauben gedreht wurde.

Ganz neue Töne im Kreistag: Nach teils heftigen Debatten in den vergangenen Jahren mit Schuldzuweisungen in alle Richtungen verlief die Debatte über den Haushalt 2018 geradezu harmonisch.

Der Main-Kinzig-Kreis wird die Partnerregion Beruwala in Sri Lanka finanziell unterstützen.

Mit 1556:1480 Holz wurden die Gegner der 3. Mannschaft (Rothenbergen 5) klar von den Nidderauer Sportkeglern besiegt.

Es war ein wahres Fest für Basketballfans: Bis zum Schluss blieb die Partie zwischen den HEBEISEN WHITE WINGS Hanau und den Crailsheim Merlins extrem spannend.

Das Heimspiel gegen Alba Berlin ist ein Spiel mit vielen Geschichten und Facetten.

Der Silvesterpokal 2017 wirft seine Schatten voraus und der SV Victoria 1910 Heldenbergen und der SC Eintracht/Sportfreunde Windecken laden schon heute alle Fußballfreunde zum traditionellen Hallenfußballturnier in die Bertha-von-Suttner-Halle, Nidderau, ein.

Dirk Schuster ist ab sofort neuer Cheftrainer des SV Darmstadt 98.

Zum letzten Punktspiel des Jahres 2017 sind die Offenbacher Kickers am Sonntag zu Gast beim KSV Hessen Kassel.

Schon zum Jahresbeginn kommen Musikliebhaber in Bad Orb voll auf ihre Kosten. Am 01.01.2018 um 15:30 Uhr präsentiert die Kurgesellschaft im Rahmen des traditionellen Neujahrskonzertes das Programm „Wiener Musik zum glücklichen und gesunden Neujahr“ mit einer verstärkten Besetzung des Südhessischen Kammerorchesters in der Konzerthalle.

Ganz leise war es am Samstagabend in der vollbesetzten Brückenkirche als die ersten wunderbaren Klänge am Klavier ertönten.

In der ruhigen und besinnlichen Zeit "zwischen den Jahren" bieten die Museen der Stadt Hanau eine wunderbare Möglichkeit, um sich mit Freunden und Familie die Zeit zu vertreiben, seinen Horizont zu erweitern sowie interessante und kreative Ausstellungen zu sehen.

870 Jahre Betriebszugehörigkeit konnten im Rahmen einer kleinen Feierstunde im St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gefeiert werden.

Das Leben von Kindern besser zu machen ist das Ziel aller Spendenengagements von IKEA.

Der Junge Wirtschaftsrat Hessen positioniert sich pro Digitalisierung der Immobilienwirtschaft. Gleichzeitig appelliert er an die Stadt Frankfurt, Start-ups der Szene besser zu integrieren und durch Förderprogramme und Kommunikation an die Region und die heimische Industrie zu binden.

Durch die Parkhaustiefgarage in der Ludwigstraße in Neu-Isenburg versuchten bislang Unbekannte am frühen Sonntagmorgen (3. Advent), sich Zugang ins Bürgeramt zu verschaffen.

Zum kommenden Schuljahr 2018/2019 steigt der Wetteraukreis mit vier Schulen in das Landesprogramm „Pakt für den Nachmittag“ ein und erweitert damit das Ganztagsangebot an Grundschulen.

Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch freute sich über die Entscheidung der Jury, den diesjährigen mit 2.500 Euro dotierten Sozialpreis an die Wetterauer Hospizvereine zu verleihen.

Am Nikolaustag, dem 06.12.2017 fand im schönen und weihnachtlich dekorierten Ambiente der Schülerbücherei der Kreisrealschule Gelnhausen der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.

Die Französischklassen der Jahrgangsstufe 7 des Real- und Gymnasialzweiges der Friedrich-August-Genth-Schule in Wächtersbach begaben sich mit ihren Französischlehrerinnen Gabriele Drews, Annette Feeser und Nicole Quick sowie begleitenden Eltern zum Weihnachtsmarkt nach Straßburg.

In einem  dreijährigen Turnus führt die kooperative Gesamtschule zweig-, jahrgangs- und AG-übergreifend Musicals auf.

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr2B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

Anzeige
WebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeigetanzkurse250118

Anzeigelinkbecker051217

Anzeigebuergerhilfeweihnacht

Anzeige

werbung 100Euro

Nachrichten aus der Region

Raster Liste

Der zweite Teil der Reise-Bilder-Erzählung führt von Europa nach Asien.

Zum vorweihnachtlichen Clubabend des "Lions-Clubs Bad Orb-Gelnhausen (1963)" trafen sich mehr als 40 Lions-Freunde einschließlich deren Damen im Clublokal "Hotel an der Therme" in Bad Orb.

Das neue Magazin Bad Soden-Salmünster inkl. Gastgeberverzeichnis ist dieser Tage druckfrisch in der Tourist Information eingetroffen.

Am vergangenen Mittwoch, den 13. Dezember, unterhielt die Blockflötengruppe der Original Kasseler Musikanten 1974 e.V. die Bewohner des Seniorenzentrums in Kassel.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Concordia Roßdorf am 10.12.2017, im Haus der Freiwilligen Feuerwehr in Roßdorf, wurden wieder verdiente Mitglieder des Gesangvereines geehrt.

In einer feierlichen Stunde wurde den Tagespflegepersonen Hane Krasniqi, Sabrina Müller, Olga Pfeiffer, Cindy Ennin, Nicole Vonbirn, Rohna Mehrabuddin und Sara Saroukh aus Erlensee kürzlich das neuste Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege durch den Kreisbeigeordneten Matthias Zach überreicht.

Als Saisonabschluss hat sich die E2 Jugend des SV 09 Somborn etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Der Main-Kinzig-Kreis hat wunschgemäß der Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung Gelnhausen die weiteren Planungen für die Beseitigung des Bahnübergangs Hailer-Meerholz und den Bau einer Überführung eingestellt. „Wir haben in den zurückliegenden Monaten betont, dass der Main-Kinzig-Kreis keine Maßnahme gegen den Willen der Stadt Gelnhausen umsetzen wird. Hier halten wir Wort“, so Landrat Thorsten Stolz (SPD) und Verkehrsdezernent Matthias Zach (Grüne).

Am 10.12 lädt der AfD-Ortsverband im Zuge der Reihe "Sonntagsspaziergang" zu einem Museumsbesuch  ein.

Am Samstag, den 09.12.2017, fand bereits zum 13. Mal die traditionelle Weihnachtsfeier der Jugendfußballer der JSG Gründautal (Zusammenschluss der Jugendfußballabteilungen der Gründauer Traditionsvereine TSV Haingründau und der SKG Mittelgründau) statt.

Die Hammerbacher SPD-Fraktion freut sich, dass der Haushalt für das Jahr 2017 den Spielraum bietet, um zwei aus ihrer Sicht dringend notwendige Wegeinstandsetzungen zu ermöglichen.

Die Alternative Linke Liste und ihre Fraktion mussten mit großer Erschütterung zur Kenntnis nehmen, dass der Hanauer Städteplaner Hans-Ulrich Weicker verstorben ist.

Der Chor "Forum Musicale" unter der Leitung von Renate Lippmann lädt herzlich ein zu einem Konzert am 29. Dezember um 19 Uhr in die Laurentiuskirche Niedermittlau.

Zum traditionellen Ehrungsbrunch, der seit einigen Jahren am 1. Adventssonntag stattfindet, begrüßte Wilma Mohn, Vorsitzende des Turnverein 1886 e.V. (TVL), die Jubilare mit ihren Partnern ganz herzlich im Clubheim.

Bei der Jahresabschlussfeier letzten Dienstag, dem 28. November, trat die Sängerin und Liedermacherin Brit Chameroy in der Ratsstube im Bischofsheimer Bürgerhaus auf.

Verdiente Würdigung einer engagierten Mitbürgerin: Im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus der Stadt Hanau überreichte Oberbürgermeister Claus Kaminsky am Freitag, 15. Dezember, den Ehrenbrief des Landes Hessen an Sieglinde Weber aus Neuberg.

Die Verteilung der Abfallkalender für das Jahr 2018 erfolgt auch in diesem Jahr wieder durch die Deutsche Post und wird im Laufe der kommenden Woche abgeschlossen.

Nachfolgend im Wortlaut die Mitteilungen von Bürgermeister Klaus Büttner zur Sitzung der Gemeindevertretung am 14. Dezember 2017.

Zum Jahresende 2017 läuft der Konzessionsvertrag der Kreiswerke Main-Kinzig zur Wasserversorgung in Rodenbach aus.

Ende November, Anfang Dezember stellten die Mitarbeiter des ortsansässigen Bauhofs pünktlich zur Adventszeit einen wunderschön gewachsenen Weihnachtsbaum auf den Hüttengesäßer Ortsmittelpunkt.

Die Bürgerbewegung Bergwinkel nimmt mit Freude zur Kenntnis, dass noch im alten Jahr nämlich am 20.12.2017 um 14 Uhr die Grundsteinlegung für die Kinzigbrücke zum Sportplatz in Schlüchtern erfolgen wird.

Am 16. und 17. Dezember 2017 öffnet der Weihnachtsmarkt in Schöneck Kilianstädten seine Pforten.

Im Rahmen des Unterrichts im Fach Politik und Wirtschaft besuchte die Klasse R7a des Realschulzweiges der Sinntaler Hans-Elm-Schule (Altengronau) das Rathaus der Gemeinde.

Seit einigen Jahren startet der Steinauer Rechtsanwalt und NotarHans Konrad Neuroth regelmäßig zum Jahresende eine Spendenaktion vorwiegend für Organisationen in der Region.

Eine weihnachtliche Stimmung erwartete die Gäste des inzwischen dritten Wächtersbacher Literaturstammtischs, der erneut im Nebenraum der Gaststätte Kikeriki stattfand.

vogler banner

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Schalke 04

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Schalke 04 am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Hamburg

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Hamburger SV gegen Eintracht Frankfurt am Dienstag (20.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Bayern München

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Bayern München am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...
Anzeige

Anzeigen

 

nerd banner jobsmkk
werbung2 40Euro spuel paddy

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

zum Archiv

Meist gelesene Artikel

Anzeige

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken