Ca. 2 km vor Lich, in einem Waldgebiet Höhe des Parkplatzes zum Waldlehrpfad verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug geriet offensichtlich sofort in Brand, der Fahrzeugführer war eingeklemmt und verbrannte. Die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen unter Beteiligung der örtlichen FFW und eines Abschleppdienstes dauerten bis gg. 22.30 Uhr. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen.

Der Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro beziffert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Grünberg unter Tel.: 06401/91430 in Verbindung zu setzen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeigeafdhanau20718

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner