Die komplette Seitenfläche der S-Bahn ist durch die Farbe verschmutzt worden, was zu einem nicht unerheblichen Sachschaden geführt hat. Nach bisherigen Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main muss der Bewurf auf der Fahrt von Friedberg in Richtung Frankfurt am Main stattgefunden haben.

Zur Täterermittlung bittet die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main unter der Tel. 069-130 145 1103 um Zeugenhinweise.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeigeafdhanau20718

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner