Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

Anzeigetanzkurse250118

digitalggg.jpg

Der Filmpädagoge Urs Tilman Daun (Frankfurt) führte mit vielen Literatur- und Internetquellen sowie DVD-Hinweisen und passenden Filmbeispielen in die Theorie der Filmbildung und –vermittlung an der Schule ein. Die Grundlagen zur Bild- und Drehgestaltung von der Wahl der Bildausschnitte und –perspektiven bis hin zum Storyboard und dem Kameraplan wurden sofort mit der für die Fachschaft DS neu angeschafften digitalen Videokamera umgesetzt und ausprobiert.

Im anschließenden Teil der Fortbildung entwickelten und drehten alle Teilnehmerinnen gemeinsam eine kurze Szene mit der neuen Digitalkamera. Dabei kam vieles zum praktischen Einsatz, was vorher gezeigt wurde. Um aus dem Bildmaterial dann einen fertigen Film zu gestalten, musste das Bildmaterial zunächst gesichtet, ausgewertet und zum Filmschnitt vorbereitet werden. Hier gab Urs Daun noch eine kurze Einführung im Umgang mit der gängigen Filmschnitt-Software und ihren Grundfunktionen. Alle waren sich darin einig, dass dieses wichtige und komplexe Thema im Rahmen einer weiterführenden Fortbildung bald noch ausführlicher vertieft werden sollte, denn nicht nur im modernen Theater spielt der Einsatz von Film eine immer wichtigere Rolle.

Foto (von links): Katharina Nolde, Nadine Kirchner, Filmpädagoge Urs Daun, Astrid Mittlehner. Foto: Christine Heinrich


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeigetanzkurse250118

Anzeigelinkbecker051217

Anzeigebuergerhilfeweihnacht

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner