GEWINNSPIELE

2x2 Tickets gewinnen: Klappstuhlführung durch Gelnhausen

Zeitreisen sind möglich. Die Gelnhäuser beherrschen diese Kunst schon seit 20 Jahren. Mit dem Kauf einer Eintrittskarte nimmt die Zeitmaschine Fahrt auf und ermöglicht am Zielort Begegnungen mit Philipp Reis, dem Erfinder des Telefons, Heinrich Vingerhut, einem der Baumeister der Marienkirche, Hebammen, Seifensiederinnen, Kräuterfrauen, Tuchhändlern, Bauern, Marktweibern, Nachtwächtern, vornehmen Bürgerinnen und vielen weiteren historischen Figurenpaaren, die in der Barbarossastadt regelmäßig zum Leben erwachen. Seit zwei Jahrzehnten faszinieren die Erlebnisführer, die den Besuchergruppen die Historie und Histörchen der ehemals freien Reichsstadt näherbringen, Menschen aller Altersgruppen und aus allen Lebensbereichen. Für den Klappstuhl-Rundgang am Sonntag, 27. August, ab 14 Uhr verlost VORSPRUNG 2x2 Tickets.

Weiterlesen ...

2x2 Tickets gewinnen: „The Cast“ – Opera to Show im KUKI-Zelt

Die dicke Frau singt immer am Schluss. Husten und Schnäuzen sind zu vermeiden, auch wenn der Erstickungstod droht. Das Knistern mit Bonbonpapierchen ist tabu, selbst das Flüstern verboten. Jeans und Turnschuhe sind ein absoluter Frevel. Die Oper hat für viele ein verstaubtes Image: zu steif, zu ernst, zu spaßbefreit. Das junge Gesangsensemble „The Cast“ räumt mit den gängigen Vorurteilen auf und inszeniert die alten Werke neu und aufregend: mit unwiderstehlichem Charme, frischen Ideen und glockenklar geschulten Stimmen. Das Ergebnis: Gesang und Musik auf weltweitem Spitzenniveau, verbunden mit der lockeren Atmosphäre eines Livekonzerts in einem kleinen Club: Mozart, Verdi, Bizet, Strauss und Puccini beim gepflegten Feierabendbier oder Glas Wein. Zu erleben am Samstag, 26. August, im KUKI-Zelt in Schlüchtern, VORSPRUNG verlost für die Veranstaltung 2x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

3x2 Tickets gewinnen: Helge Schneider in Hanau

Helge hat seine Ahnengalerie erforscht. Und dabei kam raus, es gibt ab kommendem Sommer etwas zu feiern: 240 Years of "Singende Herrentorte!". Das kam so: Am 30. August im Jahre 1777 wurde Helge Schneider 1. im Sauerland geboren. Mit Beethoven drückte er die Schulbank in Bonn. Auch er war ein musikalisches Naturtalent. Im Jahre 1818 trat er erstmals unter seinem Fantasienamen "die singende Herrentorte" in einem Hotel in Ulm auf und riskierte damit Kopf und Kragen, denn die Kirchenfürsten fanden diese Bezeichnung höchst merkwürdig. Seinen übrigens auch realen Geburtstag feiert Helge Schneider am Mittwoch, 30. August 2017, im Hanauer Amphitheater, VORSPRUNG verlost für diesen einzigartigen Abend 3x2 Tickets.

Weiterlesen ...
Anzeige
Anzeige

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken