Kultur

„ZusammenSpiel Musik“ ist das gemeinsame Projekt der Struwwelpeterschule Niederdorfelden und der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden für die zweiten Klassen.

Mit einem ganz besonderen Abonnementskonzert gingen die „Büdesheimer Schlosskonzerte“ in die Sommerpause.

Literatur und Musik sind eng miteinander verbunden. Warum nicht Musikschule und Stadtbücherei Nidderau am Windecker Marktplatz zusammenbringen?

Mit einem grandiosen Erfolg kehrten die Kinder des Chorklassen-Ensembles 5/6 der Kopernikusschule Freigericht am vergangenen Samstag vom Hessischen Chorfestival in Bad Schwalbach zurück.

Dixieland, Jazz und Blues gibt’s am Samstag, dem 23. Juni 2018 auf dem Apfelweinfest im Hanauer Schlossgarten zu hören, wenn die PETITE FLEUR JAZZ & BLUES BAND dort auftritt.

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. (IGHA) organisiert in Kooperation mit der der Baugesellschaft Hanau GmbH am Sonntag, 1. Juli 2018, ab 11.00 Uhr  die nächste „Jazz-im-Fronhof“-Veranstaltung mit dem Gastsolisten Werner Lohr in der Hanauer Altstadt.

Seit seiner Kindheit schon interessiert sich der Hanauer Journalist Volker Vogel für Wölfe. Sie seien fantastische Beutegreifer, die ein Recht darauf hätten, wieder in Deutschland eine Heimat zu finden.Darüber will er nun einen nicht kommerziellen Film mit dem Titel "Menschen für Wölfe" drehen und Menschen zeigen, die eine positive Einstellung zu diesem Tier haben. Vogel: " Interviews mit prominenten Befürwortern sind ebenso vorgesehen, wie Statements von ganz normalen Menschen, denen der Wolf ein Freund ist."

Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit, denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse.

DAV Hanau lädt zur Multivisionsshow ein. Claus und Marlies Hock zeigen am 20. März ab 20.00 Uhr die Lechtaler Berge mit Kletterzielen bei der Hanauer- und Steinseehütte, wie Parzinn-, Steinsee-, Karlespitze, den Lechtaler Höhenweg und schöne Wanderungen.

Die Evangelische Kirche Kurhessen-Waldeck, Sprengel Hanau und der Hanauer Geschichtsverein 1844 e.V. stellen in der ev. Marienkirche in Hanau zwei neue Tafeldokumentationen vor.

„Zwischenwelten“ heißt die Ausstellung von Natalya und Friedhelm Kaufmann, die vom 15. Juni bis zum 3. Juli in der Reihe „Kunst im CPH“ zu sehen ist.

Stein auf Stein… das ist noch lange nicht alles, was Holz-Baukästen zu bieten haben!

Bei der nächsten Ausstellung der Reihe „Kunst im CPH“ gehen die Arbeiten von Dana Ciric, Antje Michael und Uwe Wagner (†2017) eine Symbiose ein.

Ein achtköpfiges Team des Bartclubs Gründau-Steinau um ihren Vorsitzenden Bernd Wiegand machte jüngst im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Ansbach Station.

„Wir freuen uns sehr, die Ausstellung bei uns im Haus zu präsentieren und damit die Arbeit der Fotojournalisten einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, sagte Landrat Thorsten Stolz (SPD) als er sich vor wenigen Tagen im Bürgerportal des Main-Kinzig-Forums die Fotos des Jahres 2017 gemeinsam mit Axel Häsler, dem Bezirksverbandsvorsitzenden des Deutschen Journalisten Verbandes Hanau/Main-Kinzig, ansah.

Was haben die Brüder Grimm, bayerisches Volkstheater und die Palliative Patientenhilfe miteinander zu tun?

Es klingt wie ein Widerspruch – eine Komödie, die sich mit dem tiefsinnigen Thema des Lebens und des Sterbens befasst.

Die Theatergruppe "Confusion" des Jugendbildungswerks der Stadt Hanau zeigt im August 2018 das Drama "Chatroom" von Enda Walch im Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler.

Dass eine schlaflose Nacht wegen einer unbequemen Bettstatt auch etwas Gutes haben kann, mag niemand so recht glauben.

Runde zwei in der Festspielsaison 2018: Auch zu der Uraufführung des Klassikers „Der Froschkönig“ konnte sich das Ensemble über ein fast volles Haus und Sonnenschein freuen.

Der ungeliebte Frosch, der im Schlafzimmer von der Königstochter im Zorn an die Wand geworfen wird, um sich danach als schöner Prinz zu entpuppen – das Märchen der Brüder Grimm um die Prinzessin und den Brunnenbewohner ist bis heute ein Sinnbild für die Suche nach dem idealen Partner, der sich erst auf den zweiten Blick als solcher zu erkennen gibt.

Langeweile am ersten Feriensonntag? Nicht im Schloss Philippsruhe in Hanau!

Mächtig ragt die Marienkirche gen Himmel, so als wollte sie in die höchsten Himmelsphären vordringen -  ein kühner und mächtiger Bau, so alt wie die Stadt selbst.

Im Jahr 2018 bietet der Naturpark Hessischer Spessart wieder Naturerlebniswanderungen auf dem Premiumwanderweg Spessartbogen auf allen 4 Etappen an.

Hessen-Forst bietet in Kombination mit „Menschen in Hanau“ eine barrierefreie Sonntags-Tour für alle Interessierten durch den Wald an.

Am Sonntag, 10. Juni, startet zum ersten Mal im Main-Kinzig-Kreis die Veranstaltungsreihe „GartenKunstGenuss“.

Warum bist du hier? Warum bleibst du? Wenn man sich mit dem Thema „Heimat“ beschäftigt, sind das die Kernfragen, die unser Leben bestimmen.

Bernd Gieseking lacht. Und wenn der Autor und Kabarettist lacht, dann ist das wie eine kleine Eruption: Spontan, unvermittelt, laut, herzhaft.

„Die Bestie, damit ist kein Politiker gemeint.“ Matthias Fischer schmunzelt. „Ich kenne hier auch keine Bestien, nur Labbeduddel“, setzt er gleich noch einen drauf.

Helga Frei aus Alzenau liest am Donnerstag, 7. Juni 2018, um 16 Uhr in der Stadtbücherei in der ehemaligen Augusta-Schule aus ihrem Buch „Lust auf Afrika“.

Eine packende Lesung über Maria Theresia – die bedeutendste Herrscherin ihrer Zeit – erwartet Zuhörer am Samstag, 9. Juni, um 16 Uhr, im Blauen Saal des Historischen Museum Hanau Schloss Philippsruhe.

Die gebürtige Korbacherin und in Frankfurt lebende Autorin Anne Chavez präsentiert in ihrem neuen Band DAS KNIE BRAUCHT LUFT treffende Glossen, herrlich skurrile Stories und heitere Anekdoten über Küsse, Früchte und zerrissene Jeans.

Matthias Fischer konnte es nicht wissen, als er sich an das Schreiben seines neuesten Krimis „Die Bestie vom Kinzigtal“ machte – aber der nunmehr sechste Krimi um Ermittler Christoph Caspari findet in der aktuellen Diskussion einen interessanten Widerhall.

Seit Jahren kooperiert die Marienkirche mit der Staatlichen Zeichenakademie Hanau.

Nachdem die geplante Lesung "Horch ein Schrank geht durch die Nacht!" mit Thomas Gsella und Pit Knorr - zwei echten Stars der Satirekunst mit deutschlandweitem Bekanntheitsgrad - wegen Krankheit leider verschoben werden musste, steht nun der neue Termin fest.

vogler banner

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige IS 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

Eigenanzeige

werbung 100Euro

AnzeigeBanner 300x250px Vorschau 2018 animiert

GEWINNSPIELE

Fußball-WM tippen und gewinnen: Deutschland gegen Schweden

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-WM-Spiels Deutschland gegen Schweden am Samstag (20 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Fußball-WM tippen und gewinnen: Deutschland gegen Mexiko

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-WM-Spiels Deutschland gegen Mexiko am Sonntag (17 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: DFB-Pokalendspiel in Berlin

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-DFB-Pokalendspiels Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (20 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...
Anzeige

Anzeigen

 

nerd banner jobsmkk
werbung2 40Euro spuel paddy

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...
Anzeige

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken