kunsuntkultir.jpg

Die reich illustrierte, mit vielen Informationen und einem Stadtplan versehene Jahresbroschüre hat 64 Seiten und erscheint bereits im vierten Jahr. Das diesjährige Titelbild ist dem Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum in Wilhelmsbad anlässlich seines 35. Geburtstages in diesem Jahr gewidmet.

"Vielen Hanauer Kunstfreundinnen und -freunden ist das Heft ein willkommener Begleiter durch das Jahr", so Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Martin Hoppe und Christine Schilling vom Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen, unter deren Federführung die Broschüre wieder entstand, weisen darauf hin, dass das Programm auch im Internet als sogenanntes "Flipbook" einzusehen ist (www.hanau.de/kultur). So kann man sich auch von zu Hause am PC oder portablen Digitalgeräten über die aktuellen und geplanten Angebote in Hanau informieren.

Kaminsky dankt ausdrücklich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Museen, Kunstvereinen, Galerien aber auch Gestalter Volker Stelzner von upf Hanau, ohne deren Mitwirken das Heft mit den umfangreichen Informationen nicht möglich gewesen wäre. Die Broschüre liegt ab sofort in allen Hanauer Museen, der Tourist-Information, im Kulturforum und im Hanau Laden am Freiheitsplatz kostenlos aus.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Thermalsole allg 300x600 1 W

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner