"Mit seinem Interview in der GNZ entlarvt sich der Linsengerichter Bürgermeister Albert Ungermann entgegen seiner Darstellung als strammer SPD-Parteimann. In klassischer Kampagnenmanier kritisiert er die CDU-geführte Landesregierung und ist sich dabei nicht zu schade, sogar falsche Zahlen ins Spiel zu bringen.  Beziffert er die Summe des Kommunalen Finanzausgleichs im laufenden Jahr  mit 3,2 Milliarden Euro und damit um den nicht unerheblichen Betrag von 1,4 Milliarden Euro zu niedrig. Für einen langjährigen Bürgermeister ein peinliches Manöver. Besonders widersprüchlich ist aber der Aufschrei gegenüber dem Land, den Kommunen nicht genügend Mittel zur Verfügung zu stellen.

Wo war denn der Aufschrei von Albert Ungermann, als in der letzten Woche seine Parteifreunde Erich Pipa, Thorsten Stolz und Co. die Erhöhung der Kreisumlage gegen alle Widerstände durchgedrückt haben, was die Gemeinde Linsengericht direkt eine fünfstellige Summe kostet. Wo war der Aufschrei von Albert Ungermann, als sein Parteifreund Karl Netscher diese Summe öffentlich sogar noch als Kleinkram abgetan hat? Diese Fragen sollte Albert Ungermann schon beantworten, damit seine Argumentation sachlich stimmig wird."

Dirk Lintner
Freigericht

Hinweis der Redaktion: Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen oder nicht zu publizieren. Online eingesandte Leserbriefe werden nicht direkt veröffentlicht, sondern zuerst von der Redaktion geprüft. Leserbriefe sind immer mit dem Namen und der Anschrift des Autors zu versehen und spiegeln die Meinung des oder der Autoren wider. Die E-Mail-Adresse zur Einsendung von Leserbriefen lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeigetanzkurse250118

Anzeigelinkbecker051217

Anzeigebuergerhilfeweihnacht

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner