"Bei der Landratswahl kläglich gescheitert, vergreift sich die AfD Main-Kinzig - wahrscheinlich aus Frust am desaströsen Wahlergebnis - jetzt anständig im Ton. Sie unterstellt dem Landrat im Zusammenhang mit der geplanten Sommerbühne  ein „autoritär-diktatorisches Politikverständnis, wie man es neuerdings aus der Türkei kennt“. Das halte ich für eine Unverschämtheit. Bei allem Verständnis für unterschiedliche politische Einschätzungen – das geht eindeutig zu weit.

Vergleiche hinken meistens, dieser aber eklatant. So will ich es einmal ausdrücken, um nicht in diesen AfD-Sprachgebrauch zu verfallen. Einen direkt gewählten Landrat, der es geschafft hat, alle Vertreter kulturtreibender Vereine von seinem Projekt zu überzeugen, mit einem türkischen Staatsoberhaupt zu vergleichen, dessen Demokratieverständnis höchst zweifelhaft ist, ist unredlich und widerlich. Gelinde gesagt!!! In Kürze wird der Kreistag dazu abstimmen – ich bin davon überzeugt: mit großer Überzeugungskraft – denn die Zustimmung der breiten Bevölkerung und insbesondere der vielen Kulturschaffenden sind ein starkes Signal für unsere Volksvertreter.

Ich glaube fest daran, dass die Bürgerinnnen und Bürger erkennen, wie die AfD wirklich tickt und dass sie langsam ihr „bürgerliches Mäntelchen“ des Landratswahlkampfes ablegt.  Herrn Landrat Erich Pipa gegenüber ist jedenfalls mehr als eine Entschuldigung fällig."

Martina Glaab
Villbacher Straße 2
63599 Biebergemünd

Hinweis der Redaktion: Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen oder nicht zu publizieren. Online eingesandte Leserbriefe werden nicht direkt veröffentlicht, sondern zuerst von der Redaktion geprüft. Leserbriefe sind immer mit dem Namen und der Anschrift des Autors zu versehen und spiegeln die Meinung des oder der Autoren wider. Die E-Mail-Adresse zur Einsendung von Leserbriefen lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner