petramathein.jpg

Einmal im Monat präsentieren bekannte Stimmen, aber auch neue Gesichter unter der künstlerischen Leitung von Benjamin Baumann ausgewählte Bücher in ihren Lesungen auf anschauliche Weise. Die Veranstaltungen finden im Lesecafé statt, das barrierefrei und per Fahrstuhl auch direkt von der Tiefgarage aus erreichbar ist.

Am Donnerstag, 19. April, ist es an Petra Mathein, aus dem Lieblingsbuch aller Bibliothekarinnen und Bibliothekare vorzulesen. "Die souveräne Leserin" – das Buchcover verrät, dass es sich hier um die britische Königin handelt – entdeckt zufällig im Hinterhof von Schloss Windsor den Bücherbus der Stadtbibliothek. Neugierig und unbefangen tastet sie sich langsam an die Romanlektüre heran, angeregt von einem lesebegeisterten Küchenjungen.

Der britische Autor Alan Bennett erzählt hier mit feinem Humor eine exemplarische Lesebiografie. Manch eine(r) wird sich darin wiederfinden und viel Freude an der Entwicklung der Queen zur kundigen Leserin haben. Die Schauspielerin Petra Mathein wird diese literarische Perle leicht gekürzt für alle, die Freude am britischen Humor und am Lesen haben, gewohnt ausdrucksvoll vorlesen.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es für 10 Euro im Vorverkauf im Kulturforum, über www.frankfurt-ticket.de und an der Abendkasse.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeWebBanner 300x250px 3 03 2018

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner