ingridreidel.jpg

Das neue Werk der Bloody Maries ist im crimetime-Verlag erschienen mit Krimis aus dem Land, wo Blut und Äppelwoi fließen. Nach der Lesung in Leseraum 2 können Bücher auf dem crimetime-Stand Nr. 4 signiert werden.

Urne als Initialzündung

Der Fund einer Urne im Haus ihrer Großmutter war für die gelernte Erzieherin der Anlass, neben der kreativen Ader auch ihren Hang zu schwarzem Humor auszuleben. Seitdem schreibt sie mit Leidenschaft Kurzkrimis und hat 2017 damit den 1. Preis beim Tatort Eifel Kurzkrimi-Wettbewerb gewonnen. Ingrid Reidel ist aktive Bloody Marie und Mitglied bei den Mörderischen Schwestern.

Von Hessen-Tapas bis Dinner for One ...

Was hat es mit der Urne am Herd einer Spätrebellin auf sich? Was sind die intimsten Geheimnisse von Mrs. Sophie und ihrem treuen Butler? Die Bloody Maries decken es auf mit viel Lokalkolorit und ausgezeichnetem schwarzem Humor. Dank des kleinen Hessen-Lexikons ist „Killer for One“ auch für "Nichthessen" ein köstlich spannendes Lesevergnügen mit Illustrationen von Roxana Ené und Rezepten der Autorinnen für Bethmännchen, Grüne Soße, Himmel und Hölle und mehr. Die hessische Autorinnengruppe steht unter der Leitung von Chris Silberer, deren Lesung am So., 16.00 h, ebenfalls im Leseraum 2, stattfindet.

Foto: Die deutsche „Agatha Christie“, wie Ingrid Reidel auch genannt wird, liebt die Verkleidung. Ihre Auftritte sind eine Mischung aus Lesung und Comedy.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Thermalsole allg 300x600 1 W

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner