Stimme von Dr. Peter Tauber (CDU)

"Selbstverständlich haben wir uns mehr erhofft. Hinter uns liegen aber auch schwierige Zeiten. Wir haben dennoch unsere drei Wahlziele erreicht. Erstens: Die Union bleibt klar stärkste Kraft. Zweitens: Es gibt kein Regierungsbündnis ohne CDU und CSU und Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit. Drittens: Angela Merkel bleibt Bundeskanzlerin.  Alles Weitere werden die Sondierungsgespräche in den kommen Wochen zeigen. 

Der Wählerauftrag für eine Regierungsbildung liegt eindeutig bei der Union. Dieser Verantwortung werden wir mit Freude und Demut nachkommen und uns um die Sorgen und Probleme der Menschen kümmern. Denn wir wollen Wähler, die heute Protest oder AfD gewählt haben, zurückgewinnen. Das geht nur durch Taten und kluge Lösungen. Dass die AfD erstmals in den Bundestag einzieht, ist bedauerlich. Jedem Versuch, unsere offene und freie Gesellschaft zu verändern, werden wir uns entschieden entgegenstellen.

Für mein persönliches Wahlergebnis bin ich dankbar. Ich werde meinen Wahlkreis weiterhin mit ganzer Kraft in Berlin vertreten. Ein besonderes Dankeschön gilt meinem Unterstützerteam, das in den vergangenen Wochen fast rund um die Uhr auf den Beinen war, um für die CDU, Angela Merkel und mich zu werben."



AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner