Nachdem der Bundestagsabgeordnete und CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber bereits Mitte Mai die gute Nachricht aus Berlin überbringen konnte, dass auf der Kinzigtalbrücke die vorhandene Acrylglas-Geländerausfachungen durch zwei Meter hohe Elemente ausgetauscht werden wird, kann heute über den Beginn der Baumaßnahme informiert werden.

Die Feuerwehr Salmünster wurde am Dienstag, 20. Juni 2017 um 23:59 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. In der Bahnhofstraße in Salmünster wurde über die Leitstelle Main-Kinzig ein Pkw-Brand gemeldet. Bereits sechs Minuten nach der Alarmierung war trotz nächtlicher Stunde das Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) an der Einsatzstelle und leitete die Brandbekämpfung ein. Das Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) folgte nur eine Minute später. Das Fahrzeug stand beim Eintreffen der Feuerwehr im Motorbereich bereits im Vollbrand.

Die Feuerwehr Bad Soden wurde am Samstag, 17. Juni 2017 zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Um 14.09 Uhr ging die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall ein. Eine Frau war mit ihrem Elektro-Rollstuhl auf dem Fahrrad- und Gehweg zwischen Salmünster und Bad Soden vom Weg abgekommen und eine Böschung hinabgestürzt. Dabei lag das schwere Fahrzeug teilweise auf der Frau, so dass sie verletzt wurde und sich nicht selbst befreien konnte.

AnzeigeOnlinebanner 300x250px vorsprung online GW

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige