Die Bewohner eines Hauses in der Grimmelshausenstraße erlebten am Neujahrsmorgen, 01.01.2017, um 01:25 Uhr einen Schreck, als sie den Brand ihres Carports entdeckten. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf hatte das Feuer bereits auf den Dachstuhl des Wohnhauses übergegriffen und richtete dort nicht unerheblichen Schaden an.

Der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Am Gänsweiher in Langendiebach wurde heute, kurz nach 3 Uhr, von Geräuschen im Haus geweckt und machte sich auf die Suche nach der Ursache. Hierbei stieß er auf einen bislang unbekannten Eindringling, mit dem es dann zu einer Rangelei kam, in deren Verlauf dem Einbrecher letztendlich die Flucht gelang.

Anzeige

Anzeigedancingworld15.1.17

Anzeige

werbung50Euro1

Anzeige