Freigericht: Drei Männer für Einbruch in Netto-Markt verurteilt

Bernbach
Tools
Typographie

Der Netto-Markt zwischen den Freigerichter Ortsteilen Bernbach und Altenmittlau ist beliebt bei Einbrechern. Die einsame Lage scheint verlockend, außerdem sind vielen Diebesbanden die Schwachstellen in der Bauweise dieser Supermarktkette bekannt. Das nutzten im November des vergangenen Jahres mindestens drei Täter aus und knackten unter anderem einen Tresor.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Zwei von ihnen wurde auf frischer Tat geschnappt, ein Dritter wenig später ebenfalls festgenommen. Im Amtsgericht Gelnhausen wurden zwei Kosovo-Albaner am Dienstag zu Bewährungsstrafen verurteilt, ein Dritter muss ins Gefängnis.

Zwei Angeklagte legten gleich zu Prozessbeginn ein Geständnis ab, was angesichts ihrer Festnahme direkt am Tatort allerdings auch nicht überraschte. Gegen 23 Uhr ging am 12. November 2017 der Einbruchsalarm vom Netto-Markt bei der Polizeistation in Gelnhausen ein, nachdem die erste Streife vor Ort eingetroffen war, rannten drei Männer aus dem Gebäude. Ein 23-Jähriger, laut eigenen Angaben in seiner Heimat Jura-Student, hatte dabei noch Brecheisen und Vorschlaghammer in der Hand, ergab sich aber sofort einer Polizistin.

Sein 40-jähriger Komplize verlor ein Wettrennen mit einem 14 Jahre jüngeren Polizeibeamten und wurde an der unweiten Freigerichthalle geschnappt. Nur vom dritten Mann fehlte zunächst jede Spur, bis einer Zivilstreife im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen noch in der Nacht vor einem dortigen Fliesengeschäft ein 30-jähriger Kosovo-Albaner aus Offenbach auffiel – ebenfalls dunkel gekleidet und mit feuchten Stellen und Dreck an seiner Kleidung, als wäre er durch ein Gebüsch gelaufen. Während er in der Verhandlung schwieg, sagte er damals gegenüber der Polizei aus, dass er von einer Bekannten komme und auf der Suche nach einem Taxi sei. Da diese Frau verheiratet sei, wolle er ihren Namen nicht nennen. Das Gericht folgte dieser Version nicht und ging vielmehr davon aus, dass er sich nach der Flucht aus dem Netto-Markt zunächst versteckte und wieder zum Vorschein kam, als er dachte, die Situation habe sich beruhigt. Verräterisch war auch ein Dialog zwischen seinen beiden Mitangeklagten am Tag nach der Tat, in dem der 40-Jährige seinen jüngeren Komplizen aufforderte, gegenüber dem Haftrichter auszusagen, dass er den Offenbacher nicht kenne. Beide kommunizierten dabei auf Albanisch, ein Dolmetscher hielt Gericht und Polizei allerdings auf dem Laufenden.

Zugang zu dem Markt zwischen Bernbach und Altenmittlau hatten sich die Männer übers Dach verschafft, räumten vier Ziegel zur Seite, durchschnitten mehrere Folien und zwängten sich zwischen Dachbalken hindurch. So landeten sie zunächst in der Bäckerei im Gebäude und erbeuteten dort aus einem Würfeltresor 800 Euro. Anschließend scheiterten sie an einer Verbindungstür zum Netto und schlugen stattdessen eine Wand ein. Dabei lösten sie den Alarm aus und hinterließen einen Schaden von zirka 5.000 Euro. Das Gericht ging davon aus, dass an dem „Bruch“ noch ein vierter Mann beteiligt war, da auch ein Funkgerät gefunden wurde. Möglicherweise hat er in einem Fluchtwagen auf seine Komplizen gewartet und die Männer auch über das Eintreffen der Polizei informiert.

Der 30-jähriger Offenbacher wurde aufgrund seines fehlenden Geständnisses zu einer einjährigen Gefängnisstrafe verurteilt, die für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wird. Die beiden Angeklagten erhielten jeweils zehn Monate, der 40-Jährige muss diese auch absitzen, da er im August 2017 wegen Diebstahls in zwei Fällen bereits zu einer siebenmonatigen Haftstrafe verurteilt worden war, deren Bewährungsfrist jetzt widerrufen werden dürfte, sodass sich sein Gefängnisaufenthalt entsprechend verlängert. Die Bewährungszeit für den 23-Jährigen beträgt ebenfalls drei Jahre, er kündigte an, in seine Heimat zurückkehren zu wollen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px Vorschau 2018 animiert

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner