werbung1 80Euro

Der Musikverein Harmonie Neuses bietet auch in diesem Jahr an beiden Tagen wieder Blasmusik von befreundeten Musikvereinen und den vereinseigenen Orchestern. Für das leibliche ist auch bestens gesorgt und die berühmten Neuseser „Dorfplatz-Schnitzel“, sowie frisch gezapfte, regionale Biere und viele weitere Köstlichkeiten, warten auf hungrige und durstige Abnehmer. Die Dorfplatzscheune, sowie das Festzelt können bei Bedarf beheizt werden, so dass man bei jedem Wetter das besondere Ambiente des Dorfplatzfestes genießen kann.

Am Sonntag, den 30. April startet das Programm bereits ab 18 Uhr mit den Auftritten der befreundeten Musikvereine aus Glauberg, Bad Orb und Königshofen. Der 1. Mai steht ganz traditionell wieder im Zeichen der Neuseser Blasorchester. Zum Frühschoppen und Mittagessen spielt das Stammorchester unter der Leitung von Musikdirektor Harald Krebs. Kaffee und Kuchen werden dann vom Nachwuchs- und Jugendorchester mit Dirigentin Christine Heim am versüßt.

Der musikalische Ausklang des Dorfplatzfestes obliegt auch in diesem Jahr und das bereits zum 25. Mal den „Original Neuseser Dorfplatzmusikanten“, die ab 16 Uhr mit Ihrer volkstümlichen Blasmusik wieder ordentlich Stimmung in und um das Festzelt zaubern werden. An beiden Tagen ist der Eintritt frei.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

Anzeigedancingworld05042017

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige