Ein offensichtlich verwirrter Mann hat am Donnerstagabend in der Freigerichter Straße in Gelnhausen für Aufsehen gesorgt, weil er scheinbar ohne erkennbaren Grund versuchte, wahllos vorbeifahrende Fahrzeuge anzuhalten. Als ein Autofahrer stoppte und ausstieg, soll ihm der Unbekannte unvermittelt ins Gesicht geschlagen haben.

In einer Flüchtlingsunterkunft in Gelnhausen ist in der Nacht zum Freitag ein Feuer ausgebrochen. Um 4.19 Uhr ging die Meldung bei der Polizei ein, dass es in einem Abstellraum brennen würde. Beim Eintreffen der Feuerwehr in der Straße „Am Galgenfeld“ bestätigte sich dies, der Brand konnte allerdings schnell gelöscht werden.

Die Heinrich Sauer & Josef Schmidt - Stiftung sucht zum 1. Juli einen weiteren ehrenamtlichen Mitarbeiter/in für den Vorstand oder als Behördenbegleiter/in, der/die in der Lage ist, gute Kontakte mit der heimischen Presse zwischen Maintal und Sinntal zu pflegen und Pressemitteilungen für die Stiftung zu verfassen und bei Bedarf auch mit Bildern zu versorgen.

Seit über einem Jahr geben ehrenamtlich Mitarbeitende der Ökumenischen Flüchtlingshilfe Gelnhausen Deutschunterricht für Flüchtlinge, die noch auf ihren Aufenthaltsstatus warten und deshalb noch nicht an den staatlich unterstützten Integrationskursen teilnehmen können.

Anzeige

Anzeigedancingworld15.1.17

Anzeige

werbung50Euro1

Anzeige