Vertreibung, Verschmelzung, Emotionalität und Herzblut: Sängerin Valeriya Shishkova gastiert am Freitag, 17. März, mit ihrem Ensemble „Di Vanderer“ und dem Programm „A teyl vun dir – a teyl vun mir“ (Eine Hälfte von Dir – eine Hälfte von mir) um 20 Uhr in der Ehemaligen Synagoge in  Gelnhausen.

Großaufgebot an Rettungswagen auf der Landesstraße zwischen Gelnhausen und Freigericht am Montagvormittag: Um 9.39 Uhr kam es an der Einfahrt zur Deponie Hailer zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Kleintransporter auf einen Ford-Focus auf, in dem die vier Personen saßen, die nachher mit vermutlich leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Der Tag nach dem Großbrand in Gelnhausen: Am Nachmittag rückten am Mittwoch die letzten Einsatzkräfte aus der Bahnhofstraße ab, um 15.30 Uhr wurden die Nachlöscharbeiten an dem Wohn- und Geschäftshaus für beendet erklärt. 170 Männer und Frauen kämpften in der Nacht gegen die Flammen an, der Dachstuhl und das Obergeschoss des „City-Centers“ wurden komplett zerstört.

Am Sonntag, 12. März, veranstaltet die Kindertagesstätte Straße der Jugend in Meerholz in der Sport- und Kulturhalle Meerholz ihren Flohmarkt „Rund ums Kind“ – diesmal erweitert bis Größe 176.

Anzeige

Anzeigeafwissenbach22.1.17

AnzeigeAZ Web 300x400px

Anzeigestolz 069 ban300x420

Anzeigenollalexander

Anzeigebundesblochwind

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige