Gelnhausen: Audi geht in Flammen auf

Hailer
Tools
Typographie

Komplett in Flammen aufgegangen ist in der Nacht zum Sonntag ein Pkw in einem Gewerbegebiet in Gelnhausen. Gegen 5.30 Uhr wurde der Wachbereich West (Hailer und Meerholz) der Feuerwehr Gelnhausen alarmiert. Beim Eintreffen der drei Fahrzeuge mit insgesamt 14 Einsatzkräften befand sich der unweit eines Schnellrestaurants abgestellte Audi bereits in Vollbrand.

werbung40Eurobeitrag

haipkwbra
haipkwbra1
haipkwbra2
haipkwbra3
haipkwbra5
haipkwbra4
haipkwbra7

Mittels eines Schaum-Schnellangriffes wurde der Brand unter Atemschutz bekämpft und innerhalb weniger Minuten gelöscht. Zur Höhe des Schadens konnte seitens der Polizei noch keine Angabe gemacht werden, auch nicht, warum der Wagen in Flammen aufging.

Parallel ging bei der Leitstelle ein weiterer Notruf zu einer Rauchentwicklung im Bereich eines Supermarktes im Gewerbegebiet Hailer Ost ein. Der im Einsatz befindliche Kommandowagen der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen-West machte sich sofort auf den Weg zur angegebenen „neuen“ Einsatzstelle. Die weitere Feuermeldung konnte schnell entkräftet werden. Vermutlich war die starke Rauchentwicklung des Fahrzeugbrandes ursächlich für die zweite Einsatzmeldung. Nach rund einer Stunde konnten die Einsatzkräfte den Ort des Geschehens an die Polizei übergeben und wieder einrücken.

Comments are now closed for this entry


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeOnlinebanner 300x250px vorsprung online GW

Anzeige

werbung50Euro1

Anzeige