Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Hessen warnt eindringlich vor einem falschen Spendensammler, der offenbar im Großraum Großkrotzenburg und Hanau (Main-Kinzig-Kreis) derzeit sein Unwesen treibt. Offenbar behauptet der Mann, für die hessische MS-Selbsthilfeorganisation Spenden zu sammeln. Auf Nachfrage legt er sogar seinen Personalausweis vor.

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige