Apfelweinprämierung 2017

Großkrotzenburg
Tools
Typographie

Am 24.02.2017 war es wieder soweit. Der Obst- und Gartenbauverein Großkrotzenburg lüftete das Geheimnis, wer in diesem Jahr den besten selbst hergestellten Apfelwein in seinem Keller hortet.

Unter 28 eingereichten  Apfelweinproben galt es, die besten herauszufinden. Die fachkundige Juri, Achim Mayer, Günter Rosenberger und Dietmar Gach,  hatte es auch in diesem Jahr nicht leicht. Geprüft wurde auf Farbe, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck. Unter den kritischen Blicken der reichlich erschienenen Gäste fand dann die Bewertung statt.

Von 120 möglichen Punkten erreichte mit 101 Punkten Herr Günter Rosenberger den dritten Platz. Den zweiten Platz belegte Herr Hartmut Euler mit 103 Punkten. Der diesjährige Sieger mit 105  Punkten wurde Herr Victor Hendel. Alle Gewinner erhielten Keltergutscheine.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige