Massenschlägerei in Hanau: Unbeteiligter verletzt

Hanau
Tools
Typographie

Wie wir bereits berichteten, hielten am Freitagabend etwa 150 junge Männer, die offensichtlich auf Streit aus waren, die Polizei für mehrere Stunden in Atem. Die Hintergünde dieser Ansammlung sind nach wie vor unklar. Wie inzwischen bekannt wurde, soll ein unbeteiligter Mann durch diese jungen Männer, bei denen es sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei überwiegend um Ausländer gehandelt haben soll, verletzt worden sein.

Die Polizei bittet daher mögliche weitere Geschädigte sowie Zeugen, sich umgehend unter der Rufnummer 06181 100-123 bei der Kriminalpolizei in Hanau zu melden.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner