Hanau: Marktplatz-Raufferei nach Fußballspiel

Innenstadt
Tools
Typographie

Offenbar wegen eines Fußballspiels, das sie sich gemeinsam in einer Kneipe angeschaut hatten, gerieten am Mittwochabend sieben junge Leute auf dem Marktplatz in Hanau aneinander. Dabei setzten zwei der aus Ostafrika stammenden Landsleute auch ihre Zähne ein, wodurch einer der Beteiligten einen verletzten Finger und ein anderer ein lädiertes Ohr davontrug. Die Polizei beendete die Auseinandersetzung.

werbung1 80Euro

Da einer der Beteiligten wohl beim Fernsehen erheblich mehr als die anderen ins Glas geschaut hatte, musste er den Rest der Nacht zur Ausnüchterung bei den Ordnungshütern verbringen.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeOnlinebanner 300x250px vorsprung online GW

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige