Am Sonntag, 23. April, lädt der Arbeitskreis Main-Kinzig der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) zu einer Exkursion in das Beweidungsprojekt „Hässeler Weiher“ in Hasselroth-Neuenhaßlau ein.

Startschuss für sozialen Wohnungsbau in Neuenhaßlau: Bis Ende des Jahres entsteht in der Kirchgasse ein zweistöckiges Gebäude mit vier Wohneinheiten á 55 Quadratmetern. Für das Bauprojekt waren zunächst 420.000 Euro angesetzt worden. Der künftige Mietzins soll laut Bürgermeister Uwe Scharf deutlich unter sechs Euro pro Quadratmeter liegen.

Anzeige

Anzeigedancingworld05042017

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige