Anke Welzel neue Vorsitzende der FDP Hasselroth

Hasselroth
Tools
Typographie

Am Freitag, dem 17.03.2017, wurde die Bürokauffrau Anke Welzel aus Neuenhaßlau von der Mitgliederversammlung der FDP-Hasselroth in der Gaststätte „Zur grünen Au“ in Niedermittlau einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt.

werbung1 80Euro

Stellvertretende Vorsitzende wurde die Diplombiologin Dagmar Oppermann aus Niedermittlau. Der Finanzbeamte Armin Mohn begleitet fortan das Amt des Schatzmeisters. Der ehemalige Vorsitzende Stefan Ossinger kandidierte nicht mehr für den Vorstand, bleibt der FDP Hasselroth aber weiter als aktives Mitglied erhalten. Anke Welzel ist bereits seit Jahren für die Freien Demokraten politisch und ehrenamtlich aktiv und seit der letzten Kommunalwahl Mitglied des Gemeindevorstandes in Hasselroth. Dagmar Oppermann ist Stellvertretende Vorsitzende des Kreisvorstandes der FDP Main-Kinzig-Kreis. Armin Mohn ist Vorsitzender der FDP-Fraktion in der Gemeindevertretung in Hasselroth.

„Ich freue mich sehr, mein Engagement nun als Vorsitzende der FDP Hasselroth fortführen zu dürfen. Das tolle Ergebnis ist für mich eine ganz besondere Motivation. Mit der Bundestagswahl im September haben wir in diesem Jahr ein zukunftsweisendes Ziel zu erreichen. Doch mit der tollen Stimmung innerhalb der Partei und den aktuell guten Umfragewerten kämpfen wir mit vollem Elan für den Wiedereinzug der FDP als freiheitliche Kraft der Mitte in den Deutschen Bundestag“, ist Anke Welzel von ihrem Wahlergebnis und dem allgemeinen Aufwind der FDP begeistert.

Armin Mohn freut sich darüber, dass nun zwei Frauen an der Spitze des Ortsverbandes stehen, und dass die neue Vorsitzende Anke Welzel im Ortsteil Neuenhaßlau wohnt: „Mit Anke Welzel steht eine Frau an der Spitze des Ortsverbandes, die die Bedürfnisse junger Familien kennt. Dies passt sehr gut in unser politisches Profil, denn wir Freien Demokraten setzen uns aktiv für ein familienfreundliches Hasselroth ein. Engagierte Mitstreiter sind uns hierbei immer sehr willkommen.“ „Die tolle Arbeit von Anke Welzel und Dagmar Oppermann hatte enormen Anteil an dem tollen Ergebnis von über 10 Prozent zur Kommunalwahl im vergangenen Jahr, mit dem wir uns drei Sitze in Gemeindevertretung erkämpft haben. Ich bin überzeugt davon, dass die FDP Hasselroth vom neuen Vorstand noch einmal enorm profitieren wird“, freut sich Gemeindevertreter und Mitglied des Kreistags Behrad Farhan.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige