Langenselbold: Hubschrauber sucht vermissten Mann

Langenselbold
Tools
Typographie

Seit den frühen Abendstunden wird ein Mann aus dem Seniorenwohnpark Kinzigaue in Langenselbold vermisst. Die Polizei hat seit 23 Uhr auch einen Hubschrauber zu der Suchaktion hinzugezogen, der das Terrain entlang der A66 in Richtung Gelnhausen absuchen soll.

AnzeigeAnzeige IS 2018

Der 67-Jährige erschien um 18 Uhr nicht zum Abendessen, wann er genau die Einrichtung verlassen hat, ist unklar. Er ist im geschlossenen Bereich des Seniorenwohnparks untergebracht, gilt als dement und darf das Areal eigentlich nicht eigenmächtig verlassen. Neben dem Hubschrauber suchen auch mehrere Streifen am Boden in Langenselbold und Umgebung nach dem Mann.

Hinweise auf die vermisste Person nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner