Unterhaltsames bei deftiger Linsensuppe aus der Gulaschkanone

Linsengericht
Tools
Typographie

Die Gulaschkanone ist bereits startklar, die Organisation steht, die Musik ist bestellt.

Nun fehlt nur noch das gute Wetter für die traditionelle 1. Mai-Feier des SPD-Ortsvereins Linsengericht am großen Wegekreuz auf dem Hufeisen. Zum letzten Mal in seiner langen Dienstzeit wird der scheidende Landrat Erich Pipa als Gast dabei sein, wie bereits viele Jahre zuvor. Um 10.00 Uhr wird Ortsvereinsvorsitzender Hans Jürgen Wolfenstädter die Gäste zu ein paar unterhaltsamen Stunden begrüßen. Musikalisch umrahmt wird das Maifest vom „Alphornecho Kasselgrund“ sowie dem Ensemble „Mandoline-Draht-Kaputt“. Für das leibliche Wohl sorgen die SPD-Aktiven mit Grillwürstchen aus der Grillhütte und natürlich der deftigen Linsensuppe aus der Gulaschkanone.

Besonders willkommen sind dem Linsengerichter SPD-Ortsverein wie stets die vielen Wanderer, Radfahrer und auch Reiter, die auf ihrem Maiausflug das Hufeisen kreuzen und das Fest im Gerichtswald gerne als Rast nutzen. Hans Jürgen Wolfenstädter freut sich zudem auf die Neumitglieder des SPD-Ortsvereins, die „in dieser lockeren Umgebung die Gelegenheit haben werden, erste persönliche Kontakte zu knüpfen“.

Ab 11.00 Uhr wird Landrat Erich Pipa zu seinem letzten offiziellen Auftritt im OV Linsengericht erwartet. Mit einem Infostand wird wieder die IG Bergbau, Chemie und Energie, Ortsgruppe Gelnhausen Wächtersbach beim Linsengerichter 1. Mai auf dem Hufeisen dabei sein.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeDancingworld 2017.09.30

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner