Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste/FWG

Linsengericht
Tools
Typographie

Zu ihrem 13. kommunalpolitischen Aschermittwoch mit einem gemeinsamen Heringsessen lädt die Bürgerliste / FWG Linsengericht alle Mitglieder und Freunde für den 14. Februar um 20:00 Uhr in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins „Am Geisberg“ in der Straße Hinterm Born 1 in Geislitz, herzlich ein.

„Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwartet neben Heringen und Pellkartoffeln wie immer auch ein vom bewährten Küchenteam vorbereitetes Alternativangebot“, so BGL-Pressewart Sebastian Dein in seiner Ankündigung.

Vorsitzender Heinz Breitenbach wird nach der Faschingszeit in seiner Ansprache vor allem über aktuelle Themen der Linsengerichter Kommunalpolitik und hier insbesondere den aktuell in den gemeindlichen Gremien in Beratung befindlichen 1. Nachtragshaushalt 2018 informieren. Die aktuellen Vorhaben und Termine der heimischen Bürgerliste wird er hierbei ebenso vorstellen.

Auch über einige kreisweite Projekte, die er in seiner Eigenschaft als Kreistagsabgeordneter für die Freien Wähler Main-Kinzig derzeit begleitet, wird Breitenbach berichten, darunter u.a. die Kinzigtalbahn und einige Straßenbauprojekte. „Ich freue mich auf einen gemütlichen und doch auch politischen Aschermittwoch mit einem sicherlich wieder sehr interessanten Meinungsaustausch an diesem Abend und hoffe auf einen regen Besuch unserer Mitglieder und Freunde“, sagte Breitenbach abschließend.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Thermalsole allg 300x600 1 W

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner