In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Autohaus in der Honeywellstraße 1 bis 3 in Maintal durch Autoaufbrecher heimgesucht. An insgesamt siebzehn hochwertigen Fahrzeugen wurden die Scheiben eingeschlagen und elf Lenkräder und sechs Navigationsgeräte fachmännisch ausgebaut und entwendet.

Der städtische Fachdienst Asylbewerberbetreuung lädt gemeinsam mit dem Arbeitskreis Asyl Maintal alle Interessierten am Samstag, den 22. Juli 2017 ab 12 Uhr zum Sportfest auf das Gelände der Neckarstraße 11 in Dörnigheim ein.

Beamte der Polizeistation in Dörnigheim haben am Donnerstagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Zeppelinstraße (40er Hausnummern) über 63 Kilogramm Marihuana entdeckt. Die Beamten ermittelten gegen 20 Uhr eigentlich in einer Verkehrssache bei Bewohnern des Hauses, als ihnen dann von einem der Befragten spontan mitgeteilt wurde, soeben flüchteten zwei Personen über das außenstehende Baugerüst.

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige