Polizeibeamte fahndeten am Mittwochnachmittag nach einem Mann, der gegen 16.30 Uhr in der Feldgemarkung nahe dem Bahnhof eine Passantin bedrängt haben soll. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich die Frau zunächst gesonnt, als der Mann zu ihr kam. Als die Frau weggehen wollte, hätte der Unbekannte sie verfolgt und in ein Maisfeld zu Boden gestoßen.

Am Mittwoch, dem 19. April erfolgt der Startschuss für den Ausbau der K 246 zwischen Groß-Karben und Heldenbergen. Die beiden Landräte aus Wetterau und Main-Kinzig, Joachim Arnold und Erich Pipa werden den ersten Spatenstich machen. Zur Bauvorbereitung wird die Kreisstraße schon am Dienstag für den Verkehr gesperrt.

AnzeigeBanner 300x250px animiert

AnzeigeOnline Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige