Einbrecher hatten am frühen Freitag versucht, in eine Tankstelle an der Konrad-Adenauer-Allee in Heldenbergen einzudringen; offenbar war ihnen nicht bewusst, dass an der Tanke ein 24-Stunden-Service angeboten wird. Während gegen 2.20 Uhr gerade am Nachtschalter ein Mitarbeiter einen Kunden bediente, fuhr ein dunkler Audi vor, zwei Männer stiegen aus und warfen Pflastersteine gegen die verschlossene Eingangsschiebetür.

Polizeibeamte nahmen am frühen Montagmorgen bei einem Einbruch in eine Gaststätte am Gehrener Ring in Heldenbergen einen 28-jährigen Mann vorläufig fest. Gegen 0.30 Uhr soll der Tatverdächtige eine rückwärtige Tür aufgehebelt haben und anschließend im Schankraum gewesen sein.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Thermalsole allg 300x600 1 W

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner