Monika Neumann mit August-Schärttner-Preis 2017 ausgezeichnet

Windecken
Tools
Typographie

Die Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig hat Monika Neumann vom Turnverein Windecken mit dem August-Schärttner-Preis 2017 ausgezeichnet.

neumannschaerttner.jpg

Neumann, Jahrgang 1962, entstammt einer Turnerfamilie, in der bereits Vater und Großvater beim TV Windecken geturnt haben und sie mit sechs Jahren Mitglied wurde. Sie hat als Jugendliche die Vorturnerausbildung durchlaufen und schon früh mit der Betreuung anderer Kinder begonnen.

Neumann ist bis heute selbst aktive Turnerin, vor allem aber Übungsleiterin in diversen Turngruppen des TV Windecken. 1991/92 erwarb Sie die Übungsleiterlizenz und hat seither sowohl im Leistungsturnen als auch in breitensportlichen Gruppen des Vereins viele Erfolge vorzuweisen.

Heute betreut sie das Mutter-Kind-Turnen mit ihrer Tochter Juliana und ist aus dem Vereinsleben des TVW nicht mehr wegzudenken. Der August-Schärttner-Preis der Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig ist mit 1.500 Euro dotiert und wird jährlich an Trainer und Übungsleiter für besonderes ehrenamtliches Engagement in Sportvereinen verliehen.

Foto: Rainer Gimplinger, Vorstandsvorsitzender der Sparkassen-Sportstiftung, bei der Preisübergabe an Monika Neumann.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner