„Das Geheimnis der Ronneburg“, so lautet der Titel des Buches aus dem der Autor Jörg Olbrich am Montag den 13. März 2017 ab 18.00 Uhr  im Fallbachhaus Ronneburg vorlesen wird.

Am 1. März ist es wieder so weit: Die Ronneburg öffnet nach dreimonatiger Winterpause ihre Tore, so dass sich auch 2017 wieder zahlreichen Besucher aus Nah und Fern mit ihren Kindern und natürlich auch viele Schulklassen in der originalen Anlage der Ronneburg ein Bild vom Leben auf einer hessischen Schutzburg im Mittelalter machen und damit nach den Wurzeln frt Geschichte schauen können.

Die Bürgerinitiative "Rettet das Ronneburger Hügelland" hatte zu einer Informationsveranstaltung eingeladen und über 300 Besucher, der Bürgermeister und dazu drei Landratskandidaten ließen sich von den Experten rund ums Thema "Windkraft" informieren.

Anzeige

Anzeigeafwissenbach22.1.17

AnzeigeAZ Web 300x400px

Anzeigestolz 069 ban300x420

Anzeigenollalexander

Anzeigebundesblochwind

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige