Ehrungen für engagierte Bürgerinnen und Bürger

Ronneburg
Tools
Typographie

Am Dienstag, den 11.04.2017, hatte Bürgermeister Andreas Hofmann (SPD) zahlreiche Bürgerinnen und Bürger zur Ehrung und Danksagung in eine Sitzung des Gemeindevorstands eingeladen.

Wer an den Ehrungen im Rahmen der Gemeindevertretersitzung im November oder beim Neujahrsempfang 2017 nicht anwesend sein konnte, dem erwies der Gemeindevorstand die Ehre. So konnten zahlreiche Ehrungen persönlich nachgeholt werden.

Für ihre Arbeit als Gemeindevertreterin und als Gemeindevertreter dankte der Bürgermeister, die ausgeschiedenen Mitglieder aus der Gemeindevertretung der Legislaturperiode 2011 bis 2016:
• Stefan Grasmück: 2011 bis Ende 2012
• Tobias Steinmann: 2011 bis Mai 2012
• Wolfgang Simon: 2011 bis 2016
• Kathrin Hartmann: 2011 bis 09/2014
• Harald Nanz: 2015-2016
• Marion Pulver: 2011 bis 2016 = 15 Jahre bronzene Nadel gemäß §4 Ehrenordnung

Für die Dienstzeiten als Beigeordneter im Gemeindevorstand wurde gedankt:
• Alexander Hartmann: 2011 - 2014

Eine besondere Ehrung wurde Bürgermeister a. D. Heinz Habermann zu teil. Für 25 Jahre im Dienste der Gremien und als Bürgermeister erhielt Heinz Habermann die silberne Ehrennadel der Gemeinde Ronneburg gemäß §4 Ehrenordnung. Heinz Habermann war von 02/1987 bis 1989 Gemeindevertreter, dann von 1989 bis 2002 Beigeordneter im Gemeindevorstand und ab 05/1999 Erster Beigeordneter. Im Jahre 2003 wurde er zum Bürgermeister gewählt und hatte das Amt bis 2012 inne.

Auch sportliche Leistungen kann die Gemeinde Ronneburg feiern und stolz auf soviel Talent sein: Doreen Vennekamp die 2016 zweifache Team-Weltmeisterin mit der Damennationalmannschaft wurde und auf viele Erfolge im Juniorenbereich zurückblickt, erhielt eine Gratulationsurkunde und eine kleine Zuwendung für ihre sportlichen Aktivitäten. Auch für das hervorragende Engagement in der Flüchtlingsarbeit bedankte sich die Gemeinde Ronneburg bei Edith Mainz, Giesela Lorenzen, Ricarda Herberth, Jörg Otto.

Alle Geehrten freuten sich über die „Ronneburg Tasse“, die bei der Gaststätte zur Krone und der Fachpraxis Podologie und Fußpflege Fenzl zu erwerben ist und wovon 2 € der evangelischen Kirchengemeinde Hüttengesäß für Renovierungstätigkeiten zu Gute kommen.

Foto (von links): Bürgermeister  a.D. Heinz Habermann, Marion Pulver, Doreen Vennekamp, Stefan Grasmück, Jörg Otto, Wolfgang Schmidt empfingen von Bürgermeister Andreas Hofmann Ehrungen und Danksagungen der Kommune.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 3

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner