Am Sonntag, 5. November 2017, werden im Kulturhaus Aufenau einige der mit viel Liebe entstandenen Produkte zu sehen sein. Wie der Vorstand der Kolpingsfamilie Aufenau mitteilt, werden die Besucher im Foyer des Kulturhauses von Martina Beringer und ihren kreativen Schülerinnen aus der Nähgruppe der Friedrich-August-Genth-Schule begrüßt werden. Die Mädchen präsentieren ihre neuen Modelle zum Thema "Selbermachen gehört heute zum Livestyle". Gleichzeitig bietet M. Beringer für die Kinder ab 8 Jahren einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer aus den von der Gruppe besorgten Materialien ebenfalls  kleine Kunstwerke entstehen lassen und dann auch mit nach Hause nehmen können.

Im benachbarten ersten Kollegraum des Kulturhauses stellen acht Hobbykünstler ihre Kunstwerke aus . Die Künstler zeigen hier u.a. weihnachtliche Deko-Artikel, Holzarbeiten, Gemälde, Stofftaschen, Schmuck aus Glascabochons mit Bildern und vieles mehr. Auch werden einige Weihnachtskrippen aus Naturmaterialien zu sehen sein. Die Hobbykunstausstellung ist am 5. November von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Im zweiten Kollegraum des Kulturhausese öffnet von 13.30 bis 17 Uhr das Herbstcafé der Kolpingsfamilie. Hier wartet ein großes Kuchenbüffet und duftender Kaffee auf die Gäste.

Kreative Menschen zeigen ihr Können
                Kolpingsfamilie Aufenau veranstaltet eine 
Hobbykunstausstellung mit einem Herbstcafé
Wächtersbach - Aufenau --- Die vergangenen Monate nutzten zahlreiche 
Hobbykünstler für die Entwicklung neuer Kreationen. Am Sonntag, 5. 
November 2017, werden im Kulturhaus Aufenau einige der mit viel Liebe 
entstandenen Produkte zu sehen sein. Wie der Vorstand der 
Kolpingsfamilie Aufenau mitteilt, werden die Besucher im Foyer des 
Kulturhauses von Martina Beringer und ihren kreativen Schülerinnen aus 
der Nähgruppe der Friedrich-August-Genth-Schule begrüßt werden. Die 
Mädchen präsentieren ihre neuen Modelle zum Thema " Selbermachen gehört 
heute zum Livestyle ".Gleichzeitig bietet M. Beringer für die Kinder ab 
8 Jahren einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer aus den von der 
Gruppe besorgten Materialien ebenfalls  kleine Kunstwerke entstehen 
lassen und dann auch mit nach Hause nehmen können.
Im benachbarten ersten Kollegraum des Kulturhauses stellen acht 
Hobbykünstler ihre Kunstwerke aus . Die Künstler zeigen hier u.a. 
weihnachtliche Deko - Artikel, Holzarbeiten, Gemälde, Stofftaschen, 
Schmuck aus Glascabochons mit Bildern und vieles mehr. Auch werden 
einige Weihnachtskrippen aus Naturmaterialien zu sehen sein. Die 
Hobbykunstausstellung ist am 5. November von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Im zweiten Kollegraum des Kulturhausese öffnet von 13.30 bis 17 Uhr das 
Herbstcafé der Kolpingsfamilie. Hier wartet ein großes Kuchenbüffet und 
duftender Kaffee auf die Gäste.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 3

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner