barbarossaluter.jpg

Klangbeispiele mit rekonstruierten, teilweise selbst gebauten, Instrumenten und Erklärungen wechseln sich ab. Die Erläuterungen zwischen den Stücken eröffnen auch Besuchern ohne musikalische Vorkenntnisse einen Zugang zu dieser manchmal fremdartigen, fast vergessenen Musik.

Das Programm beginnt mit Liedern aus dem 12. Jahrhundert, der Zeit von Kaiser Barbarossa, und enthält sogar ein Stück, das anlässlich seines Todes über ihn gedichtet wurde. In kleinen Schritten geht es durch die Jahrhunderte mit musikalischen Ausflügen nach Frankreich, England und Italien, um schließlich mit einem humorvollen Lied aus Luthers Zeit zu enden, mit dem ein fahrender Händler versuchte Mäusegift an den Mann und die Frau zu bringen.

Der Eintritt ist frei.

Änderung zum Programm: Das Konzert (Eintritt frei) ist nur am Freitag in der Marienkirche und die Weinprobe (Anmeldung notwendig und kostenpflichtig)  im Keller des Romanischen Hauses nur am Samstag jeweils um 19:30 Uhr.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 3

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner