cresc... 2017 zu Gast in Hanau

Musik
Tools
Typographie

Die vierte Ausgabe des internationalen Musikfestivals »cresc… Biennale für Moderne Musik Frankfurt Rhein Main« präsentiert von Mittwoch, 22., bis Sonntag, 26. November, unter dem Motto »Transit« Ensemble- und Orchestermusik, Avantgarde-Jazz, eine Tanz-Musik-Performance sowie ein Podiumsgespräch.

creschanau.jpg

Das Festival mit 14 Veranstaltungen an sieben Spielorten in Frankfurt, Wiesbaden und Hanau steht diesmal im Spannungsfeld von »Kunst und Politik«.

Im Congresspark Hanau ist cresc… am Sonntag, 26. November (15 Uhr), mit einem Kammerkonzert zu Gast. Die Akademie für Alte Musik Berlin (kurz Akamus), eines der weltweit führenden, historisch informiert spielenden Kammerorchester, präsentiert J.S. Bachs »Musikalisches Opfer«. Es war Preußen-König Friedrich II, der Bach beauftragte, über ein »Königliches Thema« eine Fuge zu improvisieren. 230 Jahre später greift Isang Yun das »Königliche Thema« auf und macht auf einer Solo-Violine »einen Spaziergang in die asiatische Tradition«, zwölftönig und abwechslungsreich. Solist ist Jagdish Mistry, Violinist des Ensemble Modern.

Unter dem Motto »Transit« wird bei cresc…2017 Künstlern besonderer Raum gegeben, die Grenzen überschreiten, sich stets neu verorten und die sich zwischen Ländern, Kulturen und Genres bewegen. Wie etwa der Komponist Isang Yun, dessen Geburtstag sich zum 100. Mal jährt und der zeitlebens zwischen Süd- und Nordkorea, zwischen Europa und Asien und Tradition und Moderne vermittelte. Indem cresc… 2017 ausgewählte Werke von ihm auch mit aktuellen musikalischen Stellungnahmen verbindet, bezieht die Biennale damit pointiert Stellung zu Aspekten des gegenwärtigen globalen Transits, des politischen wie des ästhetischen.

Angesichts dramatischer Flucht- und Migrationsbewegungen weltweit ist »Transit« das Wort der Zeit. Eine Vokabel, die schreckliche Assoziationen wecken kann, wie die Flucht vor Kriegen, Verfolgung oder Umweltkatastrophen; eine Vokabel, die zugleich für vielfältige Veränderungsprozesse und Wandlungen steht, denen die Gesellschaften zurzeit ausgesetzt sind und die sie selbst verantworten.

Die Träger des Festivals cresc… cresc... Biennale für Moderne Musik Frankfurt Rhein Main ist ein Festival von Ensemble Modern und hr-Sinfonieorchester in Kooperation mit Alter Oper Frankfurt, Institut für zeitgenössische Musik der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Internationaler Ensemble Modern Akademie und Hessischem Staatstheater Wiesbaden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 3

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner