Freigericht: Heck gegen Heck

Polizeimeldungen
Tools
Typographie

Zwei Heckschäden sowie eine leichtverletzte Person sind die Bilanz eines etwas kuriosen Unfalls am späten Samstagmittag in Somborn.

Kurz vor 13 Uhr war eine 42-jährige Golf-Fahrerin aus Neuses vom Parkplatz einer Bank rückwärts auf die Rathausstraße gefahren, um anschließend in Richtung Busbahnhof weiterfahren zu können. Dieses Ausparken hatte wohl eine sechs Jahre ältere Tiguan-Fahrerin nicht mitbekommen. Die Frau aus Altenmittlau, die auf einem gegenüberliegenden Parkplatz gestanden hatte, stieß mit ihrem Wagen ebenfalls rückwärts auf die Rathausstraße und krachte in den bereits dort stehenden Golf. Durch den Aufprall wurde eine darin sitzende 15-Jährige leicht verletzt; sie kam zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Der Sachschaden an den beiden Volkswagen wird mit rund 1.300 Euro veranschlagt. Zeugen des Unfalls melden sich bitte bei der Polizei in Gelnhausen, Telefon 06051 827-0.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner