Die Langfinger hatten sich wohl über eine Seitentür Zugang zum Parterre verschafft und dann die Bürotür aufgeknackt. Im Verwaltungszimmer rissen die Täter aus einem Schrank einen kleinen Tresor heraus, ließen den Safe aber anschließend unbearbeitet stehen und suchten ohne Beute das Weite.

Zeugen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Hanauer Kripo (06181 100-123) oder dem Polizeiposten in Erlensee (06183 3054).


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeDancingworld 2017.09.30

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner