Das Mädchen sprang im Rahmen einer Reitstunde mit ihrem Pferd über ein Hindernis. Dabei blieb das Pferd mit den Vorderbeinen an dem Hindernis hängen und stürzte. Die Reiterin flog nach vorn über das Pferd und prallte mit dem Gesicht auf den Sandboden, wo sie kurzzeitig das Bewusstsein verlor.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde sie mit einem Hubschrauber mit Verdacht auf ein Schädelhirn- und Gesichtstrauma ins Klinikum Aschaffenburg geflogen werden. Das Mädchen trug bei dem Unfall sowohl einen Helm als auch einen Rückenprotektor.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

vogler banner

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigestiftunglogo3 neu

Anzeigemachmitseite

AnzeigeDancingworld 2017.09.30

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige