Marborner Kirchenband sammelt für Heinrich-Hehrmann-Schule

Schlüchtern
Tools
Typographie

Dankend nahmen die Schüler/innen und Lehrer/innen der Heinrich-Hehrmann-Schule Schlüchtern kürzlich die großzügige Spende von 800€ entgegen, die sie im Rahmen des karitativen Wirkens der Kirchenband „Effata“ erhielten.

effata.jpg

Seit 10 Jahren ist die Marborner Kirchenband „Effata“ ein fester Bestandteil im Marborner Gemeindeleben. Mit moderner Kirchenliteratur gestalten die insgesamt 15 Bandmitglieder unter der Leitung von Margarete Krack in wechselnden Formationen Familiengottesdienste, Firm- und Kommunionfeiern und Kirchenfeste.

Beim gemütlichen Beisammensein im Anschluss an den Festgottesdienst anlässlich ihres 10jährigen Jubiläums in der katholischen Kirche Marborn St. Marien gab es für die Besucher neben Speisen und Getränken auch die Möglichkeit sich mit selbstgemachten Präsenten einzudecken. Der Erlös der Veranstaltung kommt nun der Heinrich-Hehrmann-Schule zugute. Er soll dazu genutzt werden den Schulhof für die Schüler/innen attraktiver zu gestalten und mit einer neuen Tischtennisplatte auszustatten.

Foto: Im Namen der Kirchenband „Effata“ von Marborn überreicht Mike Klein den Scheck von 800€ an seine Kolleginnen (Diana Schuchert, Christina Heinle) und Schüler/innen der Heinrich-Hehrmann-Schule Schlüchtern.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

vogler banner

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigestiftunglogo3 neu

Anzeigemachmitseite

AnzeigeDancingworld 2017.09.30

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige