353 Aktiven mit 1445 Einzelstarts stellten eine echte Herausforderung für das Organisationsteam des Vereins dar. Besonderer Anziehungspunkt sind immer wieder die kindgerechten Wettkämpfe der 6- bis 7Jährigen, die ihre Schwimmkünste erstmals im Wettkampf unter Beweis stellen können und am Ende des Tages für ihre Leistungen unter den Augen der mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwister im Rahmen einer gesonderten Siegerehrung mit Medaillen und Urkunden belohnt werden.

Die Undinas selbst konnten sich mit 58 Aktiven, 255 Einzel- und 5 Staffelstarts als zweitstärkster Verein der insgesamt 18 teilnehmenden Vereine präsentieren. So mancher Wettkampf stand auch unter dem Zeichen eines vereinseigenen Duells, wie etwa der abschließende 400m-Freistilwettkampf, den Marius Rupp (Jg. 2000) in 4:28,05 Minuten, knapp vor Linus Sasse (Jg. 2001), Marcel Böhm (Jg. 2000) und Jussi Nissinen (Jg. 2002) für sich entscheiden konnte.

Der Vereinsvorstand bedankt sich ganz besonders für die freundliche Unterstützung durch die Schwimmmeister, die etliche Überstunden leisteten, und die tatkräftigen Unterstützung in Form von Buffet-Spenden, Verkaufs-, Läufer- und Putzdiensten aus den vereinseigenen Reihen. Sowohl die Wettkampforganisation unter der Regie von Sportwart Silvio Sasse, als auch das „mit Abstand beste Buffet bei Schwimmwettkämpfen in der Region“ (Zitat eines Schwimmers) trugen maßgeblich zur gelungenen Veranstaltung bei.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px Vorschau 2018 animiert

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner