U12 männlich: Kreisliga A 4er

Die Jüngsten gehen in ihre erst zweite Medenrundensaison. Neben dem vordergründigen Spaß am Mannschaftsspiel wollen die Jungs natürlich auch gerne den ein oder anderen Erfolg einfahren. Der Kampfgeist ist auf alle Fälle geweckt.

U18 I männlich: Kreisliga A 4er

Nach Platz drei im vergangenen Jahr möchte die aus vier, fünf Stammkräften bestehende männliche U18-I Mannschaft dann um den Platz an der Sonne mitspielen.

U18 II männlich: Kreisliga A 4er

Durch die Reduzierung auf nur noch zwei U18 Mannschaften geht das zweite Team mit einem deutlich breiteren Kader in die neue Saison. Dies soll zu stabileren Ergebnissen führen. Daher wird ein sicherer Mittelfeldplatz angestrebt.

Herren I: Bezirksoberliga 4er

Nach einer starken Saison 2016 und Platz drei als Aufsteiger möchte das Team die Platzierung in der Bezirksoberliga bestätigen. Die Mannschaft ist über Jahre eingespielt und wird mit Rückkehrer und TCB-Eigengewächs Felix Richter sehr gut verstärkt. So möchte man mit den hinteren Plätzen möglichst schnell nichts mehr zu tun haben. Zu Beginn wartet gleich das Derby gegen den Nachbarn aus Gelnhausen.

Herren II: Bezirksliga B 6er

Die neu aufgestellte Herren II um Mannschaftsführer Kai Wagner peilt einen Tabellenplatz im Mittelfeld an.

Damen I: Bezirksoberliga 6er

Die Damen I der MSG Biebergemünd/Oberndorf streben, ähnlich wie im vergangenen Jahr, einen Platz im vorderen Drittel der Tabelle an. Das Team ist gefestigt und aufeinander abgestimmt. Verletzungsbedingt werden Monika Reitz und Annika Köhler zu Beginn der Runde eine Lücke hinterlassen, die durch den gut aufgestellten Kader aber sicher kompensiert werden kann. Einer erfolgreichen Saison steht somit nichts mehr im Wege.

Damen II: Kreisliga A 4er

Die Damen II, bestehend aus Spielerinnen des TC Oberndorf, wird in der Kreisliga A an den Start gehen.

Damen III: Kreisliga A 4er

Die Damen III wollen nach einem Platz im Mittelfeld in der vergangenen Saison in dieser Saison unter die Top 3. Verzichten müssen sie dabei auf ihre Nummer 1, Katharina Emmer, die sich bei einem Skiunfall das Kreuzband gerissen hat. Das Team ist aber dennoch hoch motiviert, um weiter vorne mitspielen zu können. Neuzugang ist Nina Pietruschka vom TC Großenhausen.

Damen 50 Gruppenliga 4er

Bei den Damen 50 gibt es personell keine Veränderungen. Das Saisonziel in der Gruppenliga ist der Klassenerhalt.  Die Mannschaft freut sich auf schöne Spiele in der neuen Saison und dass alle verletzungsfrei durch die Runde kommen.

Herren 60 Gruppenliga 4er

Nachdem Aufstieg in die Gruppenliga will man frühzeitig die Klasse halten. Neuzugang und Rückkehrer Gerhard Lawitschka  sowie Norbert Schulz aus der H65 sollen dabei helfen das Ziel schnellstmöglich zu erreichen.

Herren 65 I Bezirksoberliga 4er

Der große Erfolg von 2016 - Gruppen Sieg - wird mit aller Seniorenpower erneut als Ziel ausgegeben. Dabei muss auf die Nr. 1, Norbert Schulz, verzichtet werden. Er soll die Mannschaft 60 verstärken. Neu im Team ist der “Rückhandspezialist“ Roland Klammer.

Herren 65 II Bezirksliga B 4er

Das Ziel der H65 II ist wie im letzten Jahr einen 3. Platz zu erreichen. Die Mannschaft  hat sich durch Harald Richter und Willi Günther vervollständigt. Außerdem steht noch unser Platzwart Wolfgang Desch sowie Roland Klammer und Toni Fingerhut als Ersatzleute zur Verfügung.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige