lagspessartwahlen.jpg
lagspessartwahlen1.jpg

Neben einem Überblick über die bereits vom Steuerkreis beschlossenen LEADER-Projekte und der Projektideen, die in Entwicklung sind, standen unter anderem die turnusgemäßen Wahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer sowie die Bestellung des Steuerkreises der LAG Spessart für die nächsten 3 Jahre auf der Tagesordnung. Die weiteren Punkte waren die Bilanz des Geschäftsjahres 2016 mit Entlastung des Vorstandes, Beschlussfassungen zur Satzungsänderung und zur Anpassung des Finanzplanes in der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES).

Die 1. Vorsitzende der LAG Spessart e.V., Marianne Krohnen, begrüßte sowohl die anwesenden Mitglieder der LAG Spessart als auch die Vertreter des Fachbeirates und bedankte sich bei der Hausherrin Frau Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder. Danach sprach diese noch ein Grußwort und zeigte den Imagefilm der Stadt Marktheidenfeld. Im Anschluss berichtete LAG-Manager Peter Niehoff von den vielfältigen Tätigkeiten des LAG Managements, welche neben der Projektberatung z.B. auch die Koordination von Kooperationsprojekten, Leitung von Arbeits- und Projektgruppen, Austausch- und Vernetzung auf verschiedenen räumlichen Ebenen als auch die Öffentlichkeitsarbeit betreffen.

Dabei stellte er die bereits im Steuerkreis beschlossen Projekte „Wald erFahren“, „Impuls für eine barrierefreie (Urlaubs-)Region im Naturpark Spessart“, „Unterstützung Bürgerengagement“, „Dorfladen Eichenberg“ „Einrichtung und pilothafter Betrieb der Fastnachtsakademie Franken“, „DER FAHRSTUHL – Sinngrundexpress“, „Dachprojekt Lebensader Main – Wandel der Kulturlandschaft“ und „MainErlebnis- Buhne Bleichwiesen“ vor und verwies auf die Aktivitäten die bei der Umsetzung der verschiedenen Projekte schon erfolgt sind. Auch die Erweiterung der Burglandschaft auf das Gebiet der LAG Spessart und die Aktivitäten die im Zuge dessen geplant sind, wurden kurz vorgestellt. Hier wird der Steuerkreis der LAG Spessart in den nächsten Wochen per Umlaufverfahren über das Projekt entscheiden. Durch diese regional bedeutsamen und innovativen Projekte fließen rund 447.671 € LEADER-Fördermittel in die Region. Zudem wird durch die Verwirklichung ein Beitrag zur Erreichung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) geleistet. Dies soll auch durch die weiteren Projektideen, die gerade in der Entwicklung stehen und zeitnah im Steuerkreis beschlossen werden sollen, erreicht werden.

Nach der Bilanz des Geschäftsjahres 2016 und dem Bericht des Kassenprüfers Simon Englert wurde der Vorstand der LAG Spessart e.V. einstimmig entlastet. Ebenso einstimmig wurden die vorgeschlagenen Kandidaten für den Vorstand, für die Kassenprüfer und den Steuerkreis gewählt. Die Wahlleitung wurde von der Mitgliederversammlung LAG-Manager Dr. Torsten Noe übertragen. Der Vorstand der LAG Spessart setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

1. Vorsitzende: Bürgermeisterin Marianne Krohnen (Geiselbach)

2. Vorsitzender: Bürgermeister Jürgen Lippert (Gemünden)

Schatzmeisterin: Ruth Emrich (Lohr)

Beisitzer:

-          Bürgermeisterin Angelika Krebs (Kleinkahl)

-          Christoph Grötsch (Langenprozelten)

-          Bürgermeister Christian Holzemer (Frammersbach)

-          Bürgermeister Robert Herold (Burgsinn)

Als Kassenprüfer wurden Herr Raimund Hofmann und Herr Simon Englert bestätigt. Die genaue Zusammensetzung des Steuerkreises, welcher aus 8 kommunalen und 14 WiSo-Partnern besteht, kann der Homepage der LAG Spessart unter www.lag-spessart.de entnommen werden. Auch die vorgestellte Anpassung des Finanzplanes der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) zu den Entwicklungszielen und die Satzungsänderung wurden einstimmig beschlossen. Der Vereinssitz der LAG Spessart befindet sich nun auch laut Satzung in der Geschäftsstelle des LAG Managements in Gemünden.

Alle Unterlagen und genaueren Informationen zu den Projekten sowie zu LEADER und der LAG Spessart sind auf der Homepage der LAG Spessart unter www.lag-spessart.de aufrufbar.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner