Landwirte, handwerkliche Verarbeiter, Gastronome und Dorfläden laden vom 15. September bis 9. Oktober dazu ein, mehr über Erzeugung und Verarbeitung regionaler Produkte zu erfahren und sie lecker zubereitet zu genießen. Die Veranstalter des Festivals – Main-Kinzig-Kreis, Kreisbauernverband Main-Kinzig und SPESSARTregional – läuteten auf dem Windecker Hof Buchwald das vierwöchige Programm mit seinen vielen herbstlichen Aktionen ein. Auf dem Betrieb von Silke Vogel und Holger Weiß ist unter anderem das „Windecker Weidehuhn“ zu Hause, das sich über ganzjährig freien Auslauf freuen darf.

„Das Festival zeigt, wie gelungen Landwirtschaft, Gastronomie und Dorfläden in der Region zusammenarbeiten“, freut sich Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler. „In dieser Verknüpfung ist ein abwechslungsreiches Programm entstanden, bei dem sich Verbraucher auf sehr unterhaltsame und genussvolle Weise umfassend über Produkte aus ihrer Region informieren können.“ Eine Zusammenarbeit, die zunehmend Früchte trägt. „Regionale Produkte sind bei den Verbrauchern weiter beliebt und für viele Landwirte bieten sie ein wichtiges Standbein“, berichtet Bruno Wörner, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes. Einige der Betriebe öffnen während des Festivals ihre Tore und laden ein zu Hoffesten mit vielen Aktionen sowie Speis und Trank.

Köstlich zubereitet stehen die regionalen Produkte bei vielen Gasthöfen und Cafés auf der Speisekarte. Ganz im Zeichen des Herbstes ruft die Gastronomie mit facettenreichen Wildgerichten zum großen Halali und lockt mit hausgemachten Speisen aus Früchten der Saison. Wer lieber selbst kochen möchte, kann auf dem Erzeugermarkt in Gelnhausen und bei den teilnehmenden Dorfläden aus einer breiten Palette regionaler Produkte wählen und die Erzeuger persönlich befragen. Den Abschluss des Festivals bildet auch diesmal die „Küchenschlacht Regional“. Am 9. Oktober wetzen im Spessartforum in Bad Soden-Salmünster wieder drei Kochteams ihre Messer und schnippeln, brutzeln und kochen vor einem kritischen Publikum, was in der Region seinen Ursprung hat. Diesmal stehen Suppenhuhn und Kartoffeln sowie Eier und Honig auf dem Einkaufszettel. Thomas Dickert, Geschäftsführer von SPESSARTregional und passionierter Hobbykoch, sieht in der diesjährigen Auswahl eine besondere Herausforderung: „Das Suppenhuhn wird meist unterschätzt. Doch es taugt für weit mehr als nur für eine leckere Suppe“, ist er sich sicher. Was alles in einem Suppenhuhn steckt, soll in Zusammenarbeit mit den regionalen Hühnerhaltern bekannt gemacht werden. Hierzu sind Kochkurse und Rezeptsammlungen in Arbeit.

Den Anfang des Festivals macht der Nahkauf in Jossgrund-Oberndorf. Am Freitag, 15. September, stellt der Dorfladen ab 16 Uhr sein neues regionales Produktsortiment „Kinzigtal & Spessart – Geschmack von hier!“ vor und lädt zum Probieren ein. Am Samstag, 16. September, veranstaltet „Unser Bauernhof-Genuss“ in Nidderau-Eichen, Wehrstraße 2, von 11:00 bis 12.30 Uhr den Kids-Workshop „Vom Korn zum Brot“. Hier erfahren Kinder viel Spannendes und Wissenswertes über Getreide und mahlen gemeinsam Mehl, aus dem sie leckere Stockbrote zubereiten und über dem Feuer rösten. Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Kind. Anmeldung unter 06187/2079877 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Auf dem Bergwinkelmarkt am Sonntag, 17. September in der Steinauer Altstadt, verwandelt sich die Schlossstube in ein Café, in das der Weidenhof aus Wächtersbach-Neudorf von 11.00 bis 18.00 Uhr zu Kaffee, frischer Milch und hausgemachtem Kuchen einlädt. Das gesamte Programm ist unter www.geschmacksfestival.de zu finden.

Foto (von links): Silke Vogel, Holger Weiß (Hof Buchwald), Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler, Kreislandwirt Bruno Wörner und Thomas Dickert (SPESSARTregional) werben für das Geschmacksfestival.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 3

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner