Die Jubilarin ist seit Oktober 1997 in unterschiedlichsten Funktionen in den Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises tätig. Erlernt hat die Jubilarin in den achtziger Jahren zunächst den Beruf der Krankenschwester, war im St. Katharinen Krankenhaus in Frankfurt, im Kreiskrankenhaus in Bad Homburg und in der Agnes Karll Schule der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt tätig. Dabei stieg sie aufgrund eines Lehrgangs zur Stationsleitung, zweier Weiterbildungen zur Lehrerin für Pflegeberufe und eines Studiums zur Diplom-Pflegewirtin in der Karriereleiter sehr schnell nah oben, war Lehrerin für Pflegeberufe und stellvertretende Schulleiterin. Und bevor sie im Oktober 1997 zu den Alten- und Pflegezentren kam, war sie Dozentin an verschiedenen Krankenpflegeschulen.

Von 1997 bis 1999 war sie Pflegedienstleiterin im Altenzentrum in Rodenbach, später dann Pflegemanagerin und Pflegebetriebsleiterin bzw. Geschäftsbereichsleiterin für Pflege und Personal für alle Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren und damit Vorgesetzte aller  Pflegedienstleitungen. Seit 2016 ist sie verantwortlich für die Personalentwicklung und die Projektsteuerung Altenhilfe in allen Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises.

Auch während ihrer Tätigkeit in den APZ hat sich Christina Herbig umfangreich weitergebildet. Sie schloss ein Studium für Supervision und Coaching an der Fachhochschule Frankfurt (University of Applied Sciences) und ein Fernstudium zur Personalentwicklung mit dem Master of Arts an der Technischen Universität in Kaiserslautern erfolgreich ab. Geschäftsführer Dieter Bien bezeichnete die Jubilarin „als Dame mit einem besonderen Faible fürs Personal“ und bedankte sich für die engagierte, offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Foto: Geschäftsführer Dieter Bien gratuliert der Jubilarin Christina Herbig (Zweite von links) zum 20-jährigen Betriebsjubiläum zusammen mit der Betriebsratsvorsitzenden Belinda Schmidt und dem Geschäftsbereichsleiter Altenhilfe Robert Steingrübner.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeigetanzkurse250118

Anzeigelinkbecker051217

Anzeigebuergerhilfeweihnacht

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner