Culcha Candela

"Culcha Sound" heißt das neue und eigene Label von Culcha Candela. Nach 14 Jahren im Business wandeln die vier Jungs aus Berlin jetzt auf independent Pfaden. Doch warum kommt dieser Schritt erst jetzt, nachdem es bereits 7 erfolgreiche Alben in Kooperation mit zwei Majors gab?

"Unsere Branche hat sich massiv verändert. Kaum ein Künstler verkauft noch massenweise physische Tonträger. Das Konzept des klassischen "Albums", für das man sich ein bis zwei Jahre Zeit lässt, hat ausgedient. Als wir 2002 anfingen, war das noch komplett anders. Wir wollen gerne wieder näher an unseren Fans sowie am Puls der Zeit sein. Das heißt, dass wir in Zukunft einfach konstanter Musik releasen, ohne dass wir das vorher mit vielen Geschäftspartnern absprechen müssen.

Wir danken allen, mit denen wir in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben. Allerdings fühlen wir, dass die Zeit reif für ein eigenes Label ohne Kompromisse ist. Die Gewinner hierbei sind auf jeden Fall die Fans, die jetzt schneller und öfter Musik von uns zu hören bekommen. Wir freuen uns auf die Zukunft und die heißt für uns Culcha Sound."


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!