Emma Reber qualifiziert sich für Landesfinale im Gerätturnen

Weitere
Tools
Typographie

Am 18. März fand in der August-Schärtner Halle in Hanau die Qualifikation für das Hessische Landesfinale im Pflichtbereich der Gerätturnerinnen statt.

Vom TV Windecken starteten fünf Turnerinnen in der Schwierigkeitsklasse P5 und P6. Für die meisten von ihnen war es der erste Wettkampf in dieser Pflichtstufe und die Mädchen meisterten ihre Übungen sehr gut. In der P6 erreichte Amélie Kuttig den 5. Platz und Sarah Werner Platz 7.

In der P5 überraschte vor allem die jüngste Teilnehmerin. Emma Reber erreichte mit ihren gerade mal 7 Jahren bei ihrem ersten Einzelwettkampf den 1. Platz und hat sich dadurch für das Hessische Landesfinale qualifiziert. Im gleichen Wettkampf starteten auch Lily Schmitt und Maria Thomalla, sie erreichten Platz 4 und 5.

Übrigens für eine bestehende Leistungsgruppe werden Nachwuchsturnerinnen im Alter von 4-7 Jahren gesucht.  Infos gibt’s bei Trainerin Jasmin Morick (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Foto: Turnerinnen: Sarah Werner, Lily Schmitt, Emma Reber, Amélie Kuttig, Maria Thomalla.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert 2

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner