Maintal wird zum Judo-Mekka

Weitere
Tools
Typographie

Der Gesamtvorstand des hessischen Judoverbandes (HJV) hat in seiner letzten Sitzung Mitte Dezember beschlossen, Maintal zum Ausbildungszentrum für Judo in Hessen zu berufen.

Für die kommenden beiden Jahren wird somit die JudoArena zur zentralen Ausbildungsstätte für Sportassistenten, Trainer-C Leistungssport und Breitensport, Trainerfortbildungen etc. in Hessen. Ermöglicht wurde dies durch die hervorragenden Infrastrukturellen Möglichkeiten vor Ort. Durch die zentrale Lage und Erreichbarkeit sowie ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels und Pensionen in unmittelbarer Nähe zur Turnhalle der Werner-von-Siemens-Schule bietet der örtliche Ausrichter Budokan Maintal e.V. beste Voraussetzungen für die einzelnen Ausbildungsgänge.

Ein großer Pluspunkt ist die heimische JudoArena. Mit knapp 400 qm festverlegter Judomatten bietet sie ein Alleinstellungsmerkmal in der hessischen Judolandschaft, auf die der HJV nunmehr gerne zurückgreift. „Wir freuen uns über das Vertrauen des HJV, unseren Verein als zentrale Ausbildungsstätte in Hessen zu berufen“ freut sich der Vorsitzende des SC Budokan Maintal e.V. Ervin Susnik über die positive Nachricht, die der Verein schriftlich Anfang des Jahres erhielt. „Die harte Arbeit sowie finanzielle Engagement der letzten Jahre fängt langsam an, Früchte zu tragen“, so Susnik weiter.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeigeafdhanau20718

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner