Laut Spielregel müssen zuerst sechs sogenannte Téte á Téte’s (Einzel), danach drei Doublettes und abschließend zwei Triplettes gespielt werden.

Alle Spiele fanden leider bei einem sehr dauerhaften, kräftigem Regen statt. Zunächst wurden drei der sechs Einzel gewonnen. Nach­dem es anschließend bei zwei der drei Doublettes einen Sieg gab, reichte letztlich der Gewinn eines der beiden Triplettes zu einem 6:4 Gesamt-Sieg mit 17:14 Punkten.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeigeafdhanau20718

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner