Der Mann forderte Bargeld. Er konnte einen niedrigen vierstelligen Betrag erbeuten, mit dem er in Richtung Innenstadt geflüchtet sein soll. Der Täter wird als 1.80 m groß, kräftig, bekleidet mit dunkler Jeans und dunklem Sweatshirt beschrieben. Die Tat könnte aufgrund der Ähnlichkeit der Täterbeschreibung mit dem Raub in Stockheim am heutigen Morgen in Verbindung stehen.

Die Polizei fahndet mit einer Vielzahl von Kräften, auch unter Einsatz eines Hubschraubers. Weitere Informationen liegen derzeit nicht vor. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Friedberg, TEL. 06031-601-, entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeDancingworld 2017.09.30

Anzeigevo rodenbach v3

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigeanzeigeschubert

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner