Büdingen: Aufbau für Weihnachtsmarkt eskaliert

Wetterau
Tools
Typographie

Um die Dekoration für den Weihnachtsmarkt anzubringen hatten sich mehrere Personen in der Büdinger Neustadt versammelt und Lichterketten ausgelegt, die aufgehängt werden sollten.

Ein Autofahrer fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in die Straße ein und überfuhr dabei das Dekorationsmaterial. Es entstand ein Schaden in Höhe von über 700 Euro.

Auf das Dilemma angesprochen reagierte der Fahrzeugführer uneinsichtig und habe seine Fahrt nach verbaler Auseinandersetzung unbeirrt fortgesetzt. Gegen den 78-jährigen Büdinger wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung und Nötigung erstattet.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigelinkbecker19.02.18

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeigeafdhanau20718

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner