Ein Autofahrer fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in die Straße ein und überfuhr dabei das Dekorationsmaterial. Es entstand ein Schaden in Höhe von über 700 Euro.

Auf das Dilemma angesprochen reagierte der Fahrzeugführer uneinsichtig und habe seine Fahrt nach verbaler Auseinandersetzung unbeirrt fortgesetzt. Gegen den 78-jährigen Büdinger wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung und Nötigung erstattet.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeWeinhandel Christel Winkel Vorsprung Werbebanner Nr1B Neu

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeKN Anzeige Livestream5E94D 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeigetanzkurse250118

Anzeigelinkbecker051217

Anzeigebuergerhilfeweihnacht

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

vogler banner